Kann mir jemand erklären wieso das der toter Winkel ist?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

zunächst mal ein hinweis: der aussenspiegel ist falsch eingestellt. im spiegel muss immer die fahrzeugseite zu sehen sein, andernfalls verliert man die zuordnung zum raum, den man beobachtet. am fahrzeug direkt kann dann kein toter winkel auftreten.

der tote winkel ist der bereich, den der fahrer weder durch aussenspiegel noch durch kopfdrehen (schulterblick) überschauen kann.

annokrat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Fahrzeugführer hat durch das Schauen durch den Seitenspiegel nur einen bestimmten Raum im Blick. Wenn man sich nun in diesem Toten winkel befindet wird man schlechter gesehen, da der Fahrzeugführer wie gesagt in den Seitenspiegel schaut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja weil wenn ein Auto in dem Winkel ist, du das Auto einfach nicht siehst.

Das Sichtfeld in den Spiegeln ist hald begrenzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn dort ein Fahrad fähr, ist der fahrer nachher tot wenn man ihn tuschiert ._.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?