Kann mir jemand dabei helfen , also die vesikel Transport in der Zelle anhand von Abbildung 2 (unten) erklären?

...komplette Frage anzeigen Dsssss - (Biologie, Vesikel)

2 Antworten

oh man, wieso sagst du nicht gleich, dass du so eine tolle, beschriftete Abbildung hast? 

dann hätten wir das hier https://www.gutefrage.net/frage/ist-die-antwort-zu-der-frage-richtig?foundIn=list-answers-by-user#answer-261555357 einfacher gestalten können...

Die Lysosomen und Peroxysomen (als Vesikel) hat man dort der Einfachheit halber weggelassen.

Aber du kannst eindeutig Vorgänge der Endozytose und Exozytose wiedererkennen, die ich bereits beschrieben hatte. Schau mal oben links, die Aufnahme von Stoffen von außen, in die Zelle hinein (Endozytose durch Bläschenbildung und -transport) und dann die beiden Wege vom Endoplasmatischen Retikulum (ER) aus der Zelle und über den Zwischenstopp des Golgi-Apparates, dann aus der Zelle (beides Beispiele für Exozytose). 

Dann hast du nur noch die beiden Transportwege vom ER zur Vakuole und vom Golgi-Apparat zur Vakuole. Die Vakuole ist ein Speicherraum in pflanzlichen Zellen, der außerhalb des Zytoplasmas liegt (membranumschlossen). Hier werden Stoffe gespeichert oder entsorgt und dies geschieht ebenfalls über Vesikeltransport. Die Abbildung enthält doch alle nötigen Informationen, die du brauchst :) du könntest natürlich die Vorgänge Endozytose und Exozytose nachlesen (google) bzw. die Aufgaben und Beschaffenheit der einzelnen Zellorganellen (Zellkern, ER, Golgi-Apparat, Vakuole, Chloroplasten, Mitochondrien), um dich damit vertraut zu machen und zu einem besseren Wortschatz (Wortgewandtheit) zu kommen, der es auch erlaubt, solche Dinge mit eigenen Worten flüssig zu beschreiben. Andere zu fragen ist o.k., nur dann musst du anfangen selbst zu lesen, sonst wirst du in schriftlichen Prüfungen, wo nichts begleitend steht, wie hier, was ja eine 1a-Vorlage ist, um Worte ringen. Good luck, Gruß, Cliff

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was soll man denn genau erklären?
Das ist doch eine beschriftete Abbildung... Da steht doch was geschrieben :-D

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?