kann mir bitte jemand den unterschied zwischen ......

4 Antworten

Eine Patchwork-Familie ist quasi ein Stieffamilie hoch zwei (:o).
Es haben zwei Leute geheiratet, die beide schon Kinder haben, und haben diese Kinder mit in die Ehe gebracht.
Wenn sie jetzt auch noch zusammen Kinder haben, ist das Patchwork noch bunter.
Dann kann es z.B. sechs Kinder geben, aber jedes davon hat nur ein (Voll-) Geschwister, aber vier Halbgeschwister (eigentlich sogar nur 2 Halb-, und 2 Viertelgeschwister (;o)).

Eine Patchworkfamilie entsteht so: Zwei Erwachsene kommen zusammen (heiraten vielleicht), und beide Partner haben ein Kind/mehrere Kinder. Bei einer Steiffamilie hat jedoch nur einer der beiden ein Kind.

Stieffamilie: ein Elternteil hat neu geheiratet und Kinder in die Beziehung gebracht. Bei einer Patchworkfamilie müssen die Partner nicht verheiratet sein.

Stieffamilie: Stiefmutter oder Stiefvater..... Kind Patchworkfamilie: Mutter mit Kind(er) + Vater mit Kind(er) ziehen zusammen

Was möchtest Du wissen?