Kann man Zahnstein selbst entfernen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zuerst mal: mach das auf keinen Fall selber - damit könntest Du Deine Zähne schädigen!

Wenn der Zahnarzt Dir so blöd kommt, dann wechsel den Zahnarzt!
Das ist unprofessionelles Verhalten!
Ein vernünftiger Zahnarzt wird Dich gerade wegen Zahnstein auch nie verurteilen oder sich über Dich lustig machen, denn bei jedem Menschen entsteht Zahnstein ganz individuell schnell und unterschiedlich stark. Weiß von einer Zahnarzthelferin, dass es Leute gibt, die sogar sehr viel dagegen tun bzw. peinlichst genau pflegen und trotzdem sitzen sie alle paar Wochen in der Praxis und müssen sich riesige Brocken von den Zähnen entfernen lassen und können da halt gar nichts für!

Mach Dir da insofern gar keinen Kopf, sondern such Dir lieber nen guten Zahnarzt! ;-)

Verstehe ich das richtig, dass der Zahnarzt sich über deinen Zahnstein beschwert, aber ihn nicht entfernt hat? In dem Fall sollte man wohl den Zahnarzt wechseln.

Zahnstein kann nur der Zahnarzt entfernen

Du kannst nach was süßem immer diene Zähne putzen wenn du n Fimmel hast

Was möchtest Du wissen?