Elmex Kinderzahnpasta auch für Erwachsene?

2 Antworten

Na, benutzen kannst du die, ist besser, wie wegwerfen ;o) . Aber wie du selber sagst, hat sie zu wenig Flourid, für Milchzähne eben... . Beim nächsten mal musst du der Mama eben sagen, dass sie darauf achten muss. Wenn dir´s wichtig ist, mit dem Flouridgehalt, dann schenke diese Zahnpasta einem Kind unter 10 Jahren, und kauf dir eine andere. Die Welt geht deswegen nicht unter ;o) . - Allerdings geht das Karies auch von einem Elmex Gelee für Erwachsene nicht mehr weg. Dafür braucht´s ´nen Zahnarzt... . 

Also mir wurde es von meinem Zahnarzt empfohlen.

Ich weiß das es nicht mehr weg geht und bereue es auch, aber mit dem elmex gelee soll man es zumindest hindern können weiterhin alles zu zerstören^^ zudem soll es irgendwas wieder aufbauen ( zahnschmelz oder so ? )

Elmex Gelee für eine knapp 5 Jährige?

Guten Abend

Meine Tochter hat leider erblich bedingt Karies. sie hat schon 3 Füllungen und weitere warten. Die Ärztin hat ihr jetzt Elmex Gelee verschrieben. Bin etwas verunsichert da es ja erst ab 6 Jahren anwenden dürfen.

Gibt es was anderes was ich ihr geben kann oder ist das gelee einmal pro woche ok?

LG mandy

...zur Frage

Zahnspange Elmex Gelee

Hallo, ich habe eine feste Zahnspange und kriege sie wohl in nem halben Jahr wieder raus. Der Kieferorthopäde hat gesagt ich soll Elmex Gelee benutzen, doch irgendwie hab ich es verpeilt das zu besorgen.. jetzt die Frage: Ist das sehr schlimm ? Benutze übrigens Blend a Med pro expert als Zahnpasta.

...zur Frage

Wirkt Zahnpasta entkalkend?

Hallo

Ich habe auf den oberen zähnen neben beiden eckzähnen weiße flecken..und neben diesen zähnen auch..also insgesamt 4 zähne mit weißen flecken..

Ich hab mich im internet über erosionen usw erkumdigt und war anschließend bei viele verschiedenen zahnärzten..

Jeder davon sagt was anderes: entkalkung von säuren (erosion), calciummangel, karies angriff, übermineralisierung und einer sagte zu viel flourid..

Und ich versuche zu erforschen was daran schuld war..

Ich kann 100prozentig karies ausschließen da ich es 1. noch nie hatte. 2. Bei 4 zähnen weiße flecken und bei keimem davon karies? 3. Achte seit jahren 1a auf meine zähne..

Calciummangel schließe ich auch aus da mein arzt sogar sagte ich nehme zu viel davon zu mir und ich nehme schon seit kleinkind täglich calciumreiches zu mir wie zb milch.

Erosionen schließ ich auch aus da ich es sonst nicht aufeinmal auf 4 zähnen hätte und ich hätte es sonst schon viel früher..

Zu viel fluorid schließe ich auch aus..ich verwende nie elmex gelee oder sowas (wo 11000ppm fluorid drin ist) sondern immer nur 1145ppm..da achte ich immer drauf..

Bleibt übrig: übermineralisierung.

Aber mein Verdacht ist dass es die Zahnpasta ist: seitdem ich so starke verwende wie blend a med complete plus passierte das. Kann es sein dass Zahnpasta entkalkend wirkt? Ich war auch völlig erschrocken wo ich danach gegoogled habe und da stand dass man jede zahnpasta für verkalkte duschköpfe und für den abfluss usw.. Da kalk das selbe wie calcium ist ist das mein verdacht.

Eig will man doch mit zahnpasta die entkalkung (auch mit fluorid) verhindern..trotzdem bekomme ich jetzt das gefühl als wäre zahnpasta entkalkend.

...zur Frage

Kleiner karies mit chlorhexamed behandeln?

Hallo :)

Ich war vor einer Woche beim Zahnarzt und da wurden zwei kleine karies stellen im zahnzwischenraum entdeckt. Mein Arzt meinte jetzt das ist kein Grund zur Panik das beobachten wir erstmal. Er meinte zu mir ich soll mit elmex gelee in den Zwischenräume arbeiten und auch chlorhexamed gel 1% verwenden. Nur welchen Effekt bringt dieses Gel im vergleich zu elmex gelee?

Er meinte außerdem noch das xylit kaugummis mit einem hohen Anteil von xylit zusätzlich unterstützend wären ist da was dran?

...zur Frage

Hund hat mundgeruch? Was tuhn?

Mein hund hat extrehm mundgeruch und ich will ihm gern die zähne puhzten hab noch eine electische zahnbrüste zuhause kp wie alt die ist aber geht die???????? Und wen ja welche zahnpasta geht da elmex gelee weil die mag ich nich so gern??????!!!!!!! Danke für antworten

...zur Frage

was ist eigentlich an flour so ungesund?

hab mir grad die zähne geputz und da viel mir auf, dass die zahnpasta nur 1500 mü flour hat aber das elmex-gelee hat irgendwas 3600 mü. jetzt meine frage: also flour stärkt ja den zahnschmelz. und man muss sich dess wegen diezähne putzen (vergleiche kinderzahnpasta 800mü ca) aber wenn ich das elmex-gelee nur 1x wöchentlich verwenden darf dann heißt das doch, dass zu viel flour für den körper ungesund sein muss oder??? aber was macht zu viel flour denn überhaupt (jezt nicht soo medizienisch genau exact sondern für leihen verständlich bitte)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?