Kann man Wurst einfrieren?

8 Antworten

kommt auf die wurst an...fettreiche wurst, das geht ganz gut...also salamie, leberpaste und blutwurst. schinken und braten wird danach beim auftauen oft sehr trocken-also die lieber nicht

Ich friere öfters Wurst ein. Packe die Wurst Portionsweise, wie du es brauchst, in Gefrierbeutel. 4 wochen halten sie bestimmt Zum auftauen, eine tag vorher rausnehmen und im kühlschrank über nacht auftauen.

Problemlos lässt sich Salami einfrieren, auftauen und genießen.

Was möchtest Du wissen?