Kann man wenn man Tischtennis kann auch Tennis ( leichter)?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ganz klares Ja

Ich spiele schon fast mein halbes Leben Tischtennis im Verein und habe zwischen durch 7 Jahre im Tennisverein gespielt .Es fiel mir super leicht sehr schnell die Tennis Technik umzusetzen, da sie sehr ähnlich dem Ticshtennis gleicht .Man bringt auch das Ballgefühl gleich mit .Du hast einen riesen Vorteil wenn du vom TT Sport kommst ,gegenüber anderen die das erste mal einen Schläger in der Hand haben.

Also ein ganz klares Ja👍

Woher ich das weiß:Hobby – Sehr lange Erfahrung als Spieler,Ausbilder und Mitarbeiter

Eher weniger, da ist mehr Bewegung und Ausdauer gefragt. Allerdings hast du die Schlagtechniken etwas drin.

Bewegung und Ausdauer ist in beiden Sportarten gefragt. Gerade kurze schnelle Bewegungen sind im Tischtennis entscheidend.

Im Tennis sind die Wege etwas weiter, dafür hat man aber mehr Zeit.

0
@LordAlton

Ich habe ja auch gesagt das da "mehr" gefragt ist. Wo lag ich falsch ? Bei Tennis muss man mehr Ausdauer haben, das kann man nicht mit TT vergleichen.

0

Naja also Tischtennis ist ja nicht das gleiche wie Tennis. Beim Tennis bewegst du dich ja richtig und schlägst Bälle anders usw.

Beim Tischtennis bewegst du dich auch richtig, nur kürzere Wege.Und die Technik ob nun Slice Topspin Volley ist alles nicht so weit weg vom TT .. 👍

0

Was möchtest Du wissen?