Kann man von 0,3 Gramm Gras bekifft werden?

7 Antworten

Ich weiß nicht wieso hier alle die Menge so runtermachen? Was raucht ihr denn für Kraut?

Als ich täglich konsumiert habe wäre mir das zwar auch zu wenig gewesen (zumindest im Joint, Vapo sieht da schon anders aus) aber in Phasen wo ich nur gelegentlich konsumierte reichten 0.3 für einen Joint.
Wird zwar nicht der dickste aber eine Wirkung spürt man definitiv. Vor allem ohne bzw. mit niedrigen Toleranz sind 0,3 schon recht ordentlich. 

Wenn es "gutes" Cannabis wirst du davon definitiv high. Manche rauchen einfach absoluten Müll und denken dann man bräuchte >1 Gramm um etwas zu spüren

Bei gutem Gras reicht das eigentlich um high zu werden aber sonst kannst du apfelbong, normale Bong oder vaporizer nehmen

Was möchtest Du wissen?