Kann man vom Sex in der Badewanne schwanger werden?

...komplette Frage anzeigen

20 Antworten

Teoretisch kann deine Freundin auch vom Sex in der Badewanne schwanger werden. Es ist natürlich im Wasser unwahrscheinlicher, weil Sper.ma im Wasser schnell abstirbt, aber es ist auf jeden Fall möglich.

Wenn du ohne Verhütung Sex mit ihr hattest und dein Penis in ihrer Scheide war, ist es schon möglich, dass sie schwanger wird. Es ist halt immer wichtig zu verhüten. Ich hatte auch zwei mal mit meiner Freundin Sex ohne Verhütung und hatte dabei auch einen Samenerguss. Es ist zwar nochmal gut ausgegangen und sie ist nicht schwanger geworden, aber wir hatten schon beide Angst, schließlich floss durch den Samenerguss Sper.ma in ihre Scheide.

Natürlich. Da warst in ihr drinn und sicherlich nicht das ganze Badewasser auch. Du hast also direkt deine Spermien in ihrem Körper "platziert" und da es ja wirklich viele sind und nur 1 reicht die ankommen muss.. kann sie natürlich schwanger werden. Also schütz das Wasser nicht vor der Schwangerschaft, da das Wasser euch außen umgibt aber nicht in euch =)

Sie soll sich untersuchen lassen oder einen Test kaufen wenn sie irgendeinen Verdacht hat...

 

Sehr unwahrscheinlich aber möglich.

Wenn du Kernseife im Wasser hattest dann auf garkeinen Fall.

Also ich geh jetzt davon aus das dein Zeug ins Wasser gegangen ist...............

Und die Lusttropfen können aber in ihr gelandet sein, also kann sie schwanger geworden sein.

0

eine frage: warum nicht?

wenn ihr sex hattet bedeutet dass, das dein penis in ihrer scheide war und wenn du keinen samenerguss hattest, kann sie sowieso schwanger seiun durch das lusttröpfchen. das kommt schon wenn du keinen erguss hattest weil du, wie der name schon sagt, lust hattest.

ich würde sagen auf zum frauenarzt und nachschauen und wenn ja über abtreibung bzw namen   für das baby reden :)

viel glück dabei und das ist nicht böse gemeint ;)

sorry wegen der schrift is ein bischen komsich weil ich am i pod bin und dei korrektur aus habe und ichmich oft vertippe und das dann halt nicht mehr korrigiert wird... :S

0

Wenn der Zeitpunkt passte ja.

Wenn du direkt in sie reingespritzt hast, natürlich! Ist das Sp erma aber erst im Wasser rumgeschwommen, dann ist es 'gestorben' und kann nichts anrichten.

Wenn sie nicht die Pille nimmt, dann eindeutig JA !

wieso ist es so schwer sich mal vorher darüber gedanken zu machen

Ohne Verhütung gut möglich, sogar sehr warscheinlich!

Ich denke mal schon, wenn das weiße Zeug eingedrungen ist dann müsste es ja geklappt haben, oder nicht!?

Wenn ihr nicht verhütet habt kann sie natürlich schwanger werden.

Ja, denn auch da können Spermien die Eizelle befruchten.

Ja und Sie kann sich sogar noch verwandeln

Vom Sex kann man immer schwanger werden, wenn es die richtige Zeit ist, es kommt nicht auf den Ort an ...

warum sollte es was dran ändern, nur weil n bisschen Wasser um euch rum hattet ? wenn ihr "richtigen" sex hattet, kann sie auch schwanger werden.

bin ich / sie schwanger die 100ste

 

erst denken dann fummeln und passt auf wenn ihr über ne wiese lauft - gefahr von windbestäubung :-)

 

ach ja glückwunsch zum nachwuchs

Wenn du verhütest dann : NEIN

Wenn ihr nicht verhütet habt, kann sie schwanger sein.

GEEEEENAU, Kondome sind out, heute verhütet man mit einem bad, PEEERFEKT, ob du sie im bad oder auf einer wiese im wind schwängerst bleibt EEEHER gleich^^

Was möchtest Du wissen?