Kann man Viagogo trauen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wichtiger Unterschied zwischen viagogo und Eventim: Eventim wird vo Konzertveranstalter mit dem Kartenverkauf beauftragt, der Veranstalter gibt auch den Preis vor. Viagogo ist eine Weiterverkaufsplattform (wie ebay). Dort kann der Verkäufer bestimmen, für wieviel er sein (Eventim-)Ticket weiterverkaufen möchte.

Beachte auch: viagogo hat einen Mechanismus eingebaut, um sicherzustellen, dass niemand ungültige oder gefälschte Tickets verkauft. Du musst als Käufer bestätigen, dass Du mit dem Ticket ins Konzert gekommen bist, erst dann bekommt der Verkäufer von viagogo das Geld ausbezahlt. 

An sich also sicher, wenn auch oft teuer und auch die Versandzeiten können lange sein.

Habe damit Erfahrungen gemacht und alles super! Nur natürlich zu einem viel höheren Preis was aber eig. auch manchmal verständlich ist. Das, wenn z.B. etwas komplett ausverkauft ist das man es für einen höheren Betrag verkaufen möchte.
Und lese dir den Kommentar unter meinem Kommentar! Toller Beitrag und vollkommen richtig. Hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen! Lg

Hallo hatte auch natürlich erst gekauft und dann geschaut.Bin fast gestorben wegen der negativen Bewertungen. Aber bin positiv überrascht. Mal abgesehen vom Preis (damit hatte ich aber vorher gerechnet) sind die tickets in 2 Tagen da gewesen. Und die tickets waren echt. Weil ich so beunruhigt war hab ich die hotline angerufen und dort auch erfahren das wenn alles schief läuft man sein Geld zurück bekommt.. Also insgesamt gut vielleicht bis auf den Preis aber das ist ja meine sache

Was möchtest Du wissen?