Kann man Tüv Berichte fälschen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn auf dem DEKRA Bericht "DUPLIKAT" drauf steht, dann können auch 2 Berichte, die 2 Jahre auseinander liegen aufeinanderfolgende Seriennummern (auf dem Papier in der von Dir beschriebenen Ecke) haben.

Es kommt aber vor, daß Bericht / Plakette / Stempel gefälscht sind, das kommt vor allem im Ruhrgebiet häufiger vor. Das Papier kann auch echt sein, ggf geklaut.

Ruf doch einfach bei der DEKRA an unter www.dekra.de/de/standorte findest Du eine DEKRA Stelle in Deiner Nähe. Du kannst dort nachfragen, ob der Bericht echt ist, alle Berichte werden zentral gespeichert und man kann bei jeder DEKRA Stelle darauf zugreifen, egal ob die Prüfung in Flensburg oder Oberammergau war.

Wieso kaufst du einen wagen, ohne vorher genau zu schauen? Natürlich kann man das fälschen. Geh doch mal zum TÜV und frag nach, ob die Papiere echt sind. Wenn nein: polizei oder pech gehabt und nächstes mal besser schauen. LG

Was möchtest Du wissen?