Kann man Steam Spielstände auf neuen Account und PC übertragen?

3 Antworten

Ja, die Frage ist ob es erforderlich ist.

Spielstände werden in den letzten 10-15 Jahren fast nur noch in Unterverzeichnissen gespeichert, die im "Meine Dokumente" Verzeichnis von Windows zu finden sind. Kopiert man diese, kann man sie bequem auf andere Rechner übertragen.

Noch bequemer wird es, wenn das gar nicht erforderlich ist. Spiele die an die Steam Cloud angebunden sind (in der Shop-Produktseite des Titels nachzulesen), speichern ihre Spielstände automatisch auf den Steam-Servern, von wo dein Account sie auch auf anderen Rechnern abfragen kann.

Einzig Onlineprofile die an einen bestimmten Nutzeraccount gebunden sind, lassen sich nicht auf andere Accounts übertragen.

Woher ich das weiß:Beruf – selbstständiger Dienstleister und Nerd

Kann ich auch auf einem anderen Account auf die Spielstände zugreifen

0

Benutz dafür einfach den GameSave Manager.

Der findet die Speicherpfade der gängigsten Spiele und speichert dir das dann in einen Wunschpfad.

Nein, und wieso nutzt Du denn nicht denselben Account?

Was möchtest Du wissen?