Kann man nach einen Schule Wechsel wieder zurück wechseln?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Er hat dir sicher eine Begründung gegeben.Ich bin sicher, er hatte seine Gründe, dich nicht wieder aufzunehmen. Vielleicht bist du auch einfach nicht gut genug fürs Gymnasium (der Verdacht drängt sich nach deinen wenigen Zeilen auf). Dass du nach dem Schulwechsel gleich wieder zurückwechseln willst, ist auch nicht gerade eine Werbung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus welchem Grund hattest du denn vorher die Schule gewechselt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IsI812
01.10.2016, 11:37

Naja eigentlich wegen den Lehrern aber die meisten würde ich dann nicht mehr haben

0

Was möchtest Du wissen?