Schulwechsel während des Schuljahres von Gymnasium auf die Realschule?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sprich vielleicht mal mit Deinem Klassenlehrer: der müsste Dich am besten kennen.
Er kann Dir sicher Tipps dazu geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde. Jeder soll sich wohl fühlen und stressfrei lernen können.

Ich würde wechseln. Weil der ganze stress auf dauer ist ja auch nicht gesund. Jeder mensch hat das recht sich wohlzufühlen.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Faradczepi 19.04.2016, 07:21

ja und die welt ist auch total wohlfühlmäßig und ein ponyhof

0

Also ich weiß ja nichts über generell Deutschland, aber in NRW ist der Stoff den die Realschule macht bis zur 9. Klasse zu 99% derselbe wie auf dem Gymnasium. Der Unterschied besteht halt nur darin, dass die Schüler die auf dem Gymnasium sind auf der Grundschule schon "höher eingestuft" wurden. Richtig schwierig wird es erst in der Oberstufe. Ich würde dir allerdings empfehlen einfach das Gymnasium zu wechseln, ich bin auch in der 9. Klasse auf einem Gymnasium (und im Moment 6 Monate in Frankreich, d. h. ich muss hinterher 6 Monate nachholen) und bei mir ist es ECHT gechillt. Dagegen ein anderes Gymnasium in der Nähe, die werden da ohne Ende unter Druck gesetzt, machen stundenlang Hausaufgaben usw...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich halte davon gar nichts, aber es müsste gehen

ich würde mir lieber etwas streß antun, anstatt nachteile für mich zu nehmen

ein nachteil ist zb, kein abitur zu machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hältst du davon dich so zu bemühen damit du das versäumte aufholen

kannst 

Leichter wird es nicht wenn du die Schule wechselst 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Schlagzeug1303 19.04.2016, 07:12

Naja es wird schon leichter weil es die Realschule ist. Ich müsste halt nur den Stoff von denen ein bisschen aufholen.

0
Alexuwe 19.04.2016, 07:14
@Schlagzeug1303

Das ist leider falsch 

auch die Anforderung auf dieser Schule sind nicht ohne 

streng dich lieber mal richtig an dann kannst du auf deiner Schule bleiben

0
Faradczepi 19.04.2016, 07:22
@Alexuwe

also ganz ehrlich, wenn sie auf dem gym halbwegs mitgekommen ist, wird realschule zuckerlecken, richtiges zuckerlecken

ich würde es trotzdem nicht machen

ich hab eine schulische lehre zusammen mit realschülern gemacht

ich hatte mich wie der könig gefühlt, ich konnte fast den ganzen stoff schon, wogegen sie ihn lernen mussten

es ist schon ein gewaltiger unterschied

0
Alexuwe 19.04.2016, 07:25
@Faradczepi

Frage lesen ! Ständig Krank.......... alles klar da fehlt Stoff und nicht zu wenig , das wird richtig Stress 

0
Faradczepi 19.04.2016, 07:26
@Alexuwe

ich stand von der 8-10, 4,0 im schnitt

trotzdem war ich wie ein gott gegenüber realschülern

es ist viel, viel einfacher

0

Was möchtest Du wissen?