Kann man Karteikarten bedrucken?

9 Antworten

Ja, kann man. Ich habe selber schon mehrmals Karteikarten (normales Kartonpapier (LEIZ))mit meinen Canon Laserdrucker bedruckt. Im Word kannst du dabei unter Seite einrichten die Größe der Karteikarten einstellen und dann fortlaufend deine Karteikarte bedrucken. Willst du allerdings auf Nummer sicher gehen, dann schau einfach in deiner Druckeranleitung nach. Ein Probedruck empfiehlt sich aber in jedem Fall.

Das müsstest du bei der Beschreibung deines Druckers nachlesen bis zu welchem Papiergewicht der druckt. Wir wissen ja nicht welchen Drucker du hast. So dickes Papier machen nicht alle Drucker.

Papiergewicht wäre der richtige Ausdruck gewesen, nicht Dicke. DH!

0

Ja das kann man, vielleicht nicht mit jeden Drucker . Es gibt aber Drucker wo man Parallelein- zug einstellen kann und man nicht über die Rolle gehen muß . Das ist wohl das wichtigste, das die Karteikarte nicht gerollt wird . A pro po Zettel, man könnte auch selbstklebendes Papier bedruckenn und diese dann auf die Karteikarten aufkleben, fein säuberlich, so das es auch richtig gut aussieht . Also die gleiche Größe und mit den selben Abständen auf der Karteikarte, was übrigens am häufigsten genutzt wird von vielen die so arbeiten müssen .

Was möchtest Du wissen?