Kann man Fliesen an die Decke verlegen?

2 Antworten

Ich will demnächst auch mein Badezimmer neu machen, und stelle mir auch die Frage, ob es nicht vielleicht sinnvoll wäre, die Decke zu fliesen...? Gerade wenn man mal ein längeres Bad nimmt, hat man ja doch schon viel Luftfeuchtigkeit im Raum....

Hab auch mal bißchen gegooglet, aber so ein richtig schlagkräftiges Argument, warum man es nicht machen sollte, konnte ich irgendwie nicht finden. Es ist eben nicht üblich, und deshalb warscheinlich von vielen vorverurteilt.... Die meisten Gegenargumente waren sowas wie Optik, und dass es dann aussieht wie im Schlachthaus ect. ... Würde vielleicht auch zutreffen, wenn mann dass alles in quadratischen, am besten noch weißen Fliesen machen würde. Es gibt allerdings heutzutage Fliesen, die rechteckig und im Holzdekor sind, und damit einem Holzbrett schon recht nahe kommen. Von daher fallen bei mir erstmal alle Gegenargumente bzgl Optik und Aussehen hinten runter, denn es geht ja in erster Linie um Funktionalität und Machbarkeit. Dann ließt man noch oft, dass es dann kalt von der Decke tropft. Aber wäre dass denn bei einer glatten Holzlattung nicht so? Bzw was ist einem denn lieber? Das die Feuchtigkeit einfach abläuft/abtropft, oder dass sie an dem Werkstoff bleibt oder noch ggf in diesen einzieht....? Manche schreiben noch, wie umständlich es denn wäre, diese Fliesen dann zu putzen. Da frage ich mich dann aber auch irgendwie, ob diese Leue auch ihre Holz- oder Gipsdecke mit dem Schrubber reinigen....? Fakt ist doch sicher, dass wenn man, trotz Lüften ect. wirklich einmal Probleme mit Schimmel bekommen sollte, man bei Fliesen mit etwas Reiniger und Muskelkraft innerhalb von maximal 30 Minuten wieder auf der sicheren Seite ist, und nicht die ganze Decke raus reißen oder sanieren muss, weil der Schimmel und die Feuchtigkeit bis in die letzte Pore vorgedrungen ist....

also ich habe versucht mal danach zu googeln aber es lässt sich einfach nichts finden was decken fliesen angeht.also ich denke das es nicht so gut wäre.am besten mal jemanden vom fach fragen.viel glück

Fliesen auf alten Dielen verlegen

Wie werden Fliesen verlegt, wenn der Untergrund ein sehr alter Dielenboden ist?

...zur Frage

Was ist zurzeit als Untergrund für Bodenfliesen üblich?

Ein Bekannter bekam jetzt von einem Fliesenleger gesagt, das Beton und Ausgleichsmasse nicht mehr üblich ist, als Untergrund für Bodenfliesen. Der beauftragte Fliesenleger will jedenfalls so keine Fliesen verlegen. Es war die Rede von einer Betonschicht und Fermacell-Platten. Was ist eigentlich üblich? Was geht, was geht nicht?

...zur Frage

Kann man auf Elefantenhaut Fliesen verlegen?

Ich habe auf meiner Dachterasse Schweißbahn (Elefantenhaut) zwecks Abdichtung verlegt. Kann ich darauf nun Fliesen verlegen? Gibt es da einen speziellen Kleber?

...zur Frage

Fliesen auf Fliesen , Probleme mit alten Fliesen?

Hallo,
Ich habe mal ein paar Bilder hochgeladen.
Darauf sieht man die alten Fliesen in meiner Waschküche.
Der Boden Ist okay und fest.
Die Wandfliesen sind auch fest, teilweise platzen sie jedoch irgendwie ab....
Ich weiß nicht warum?
Feucht kann es nicht sein, weil in diesem Raum immer das Fenster gekippt ist und auch an der Decke kein Schimmel oder sonstige Spuren zu sehen sind.
Der Trockner ist auch ein wärmepumpen gerät, und wird bei offener Tür nach draußen betrieben , also immer gelüftet.

Wie sollte ich nun vorgehen um neue Fliesen darauf zu verlegen?
Hatte gedacht:
1 Beto Kontakt und diesen mit feinem Quarzsand bestreuen für halt des klebers
2. Fliesen kleben und verfugen

Hat jemand eine andere Idee , oder kann was zu den Platzern sagen, ich möchte ja nicht , dass es auf den neuen so weiter geht...

Danke

P,s die platzer sind immer an den Fliesen mit Muster !!??🙄

...zur Frage

Schutz für Fliesen und Laminat?

Hallo,

wie kann ich Fliesen und Lamitschützen? Mit einer Decke oder Folie? Gibt es dazu was? Mir geht es darum die Boden zu schützen, wenn die Anlieferungen meiner Möbel für die Wohnung kommen.

Aber wie mache ich das?

...zur Frage

Badezimmer mit Rigips sanieren?

Hallo Leute, wir haben ein Badezimmer was von Boden bis Decke komplett mit Fliesen bedeckt ist

Ein Bekannter meinte man könnte zB das Badezimmer gestalten indem man die Fliesen mit gipskarton beklebt und dann quasi neue Fliesen drauf macht und das der obere Teil dann einfach gestrichen wird oder was man halt möchte ? Da wo die Heizung ist werde ich auch neu Fliesen da eine andere Heizung rein kommt

Den Boden und die Dusche werde ich neu Fliesen lassen

Hat jemand Erfahrung damit ? Foto ist im Anhang

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?