Kann man den Hoteleingang beim Europa Park auch nutzen, ohne Hotelgast zu sein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Als Hotelgast bestellt man die Tickets für den Park entweder gleich bei der Buchung des Hotels, oder man kauft sie an der Rezeption.

Am Parkeingang für Hotelgäste werden die Tickets dann ja gescannt, und es kommen nur Tickets durch, die über einen der beiden oben genannten Wege erworben wurden.

Es kann übrigens kein nicht-Hotelgast an der Rezeption ein Ticket kaufen, weil Zimmernummer und Name überprüft werden.

Die Parkplätze für Hotelgäste könnten zwar theoretisch kontrolliert werden, aber ich glaube nicht, dass das tatsächlich der Fall ist. Ist auch nicht nötig, denn was nützt der Parkplatz jemandem, der weder in einem der Hotels schläft, noch den Hoteleingang nutzen darf? Der normale Eingang liegt ja ganz am anderen Ende. Wenn jemand den ganzen Weg einmal außen rum laufen will, soll er es tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Eingang für Hotelgäste werden vom System nur die Tickets akzeptiert die vom Hotel auch ausgegeben worden sind. Somit wird sichergestellt, dass auch wirklich nur die eigenen Hotelgäste den Eingang benutzen.

Das Kennzeichen für den Parkplatz musste ich schon bei der Buchung angeben. Ich nehme mal an, dass hier auch kontrolliert wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowohl der Hotel-Parkplatz als auch der Hotel-Eingang ist den Hotelgästen vorbehalten, und du kannst davon ausgehend, dass das kontrolliert wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schwaigst
12.09.2016, 13:02

Naja, niemand hat mich nach dem Kennzeichen gefragt oder ob ich dort parken will... Vielleicht war das auch nur gerade so, als ich da war. Mir ist im EP öfters aufgefallen, dass sich Dinge ändern je nachdem wer gerade arbeitet...

0

Was möchtest Du wissen?