Kann man das Berufskolleg vor dem Halbjahreszeugnis abbrechen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

du kannst die Schule jederzeit abbrechen, schon morgen wenn du willst. Das Zeugnis dient als Leistungsnachweis, den du dann eh nicht brauchst.

Sicherlich ist das Möglich. Einfach mal einen Lehrer oder im Schulbüro Fragen. Da wirst du aber im später en Leben in Erklärungsnot kommen, wenn du bei Vorstellungsgesprächen danach gefragt wirst. Oder du wirst gleich aussortiert, aufgrund von Lücken in deinem Lebenslauf, da dir die Nachweise fehlen. Mein Rat: Halte wenigstens bis zum Halbjahr durch. 

Geht es dir darum weil du schlechte Noten hast oder weil du kein bock mehr hast?

Abbrechen kannst theoretisch immer.

nike361 30.11.2016, 23:24

Wegen schlechten Noten... das halbjahr ist ja eh nur zur Probe die die schlechte Noten haben dürfen das 2. Halbjahr eh nicht machen

0
Selinaa20 01.12.2016, 09:05
@nike361

Okay, überleg es dir. Ich habe zwischenzeitlich auch überlegt es abzubrechen (habe es allerdings neben meiner Ausbildung gemacht, d.h. hätte ich es abgebrochen wäre für mich trotzdem meine Ausbildung geblieben) mein Ausbilder meinte ich Solls einfach durchziehen..außer ich möchte wirklich garnicht mehr.. hab es dann durchgezogen, die 2 Jahre gehen so schnell rum und du bist so froh wenn du es doch geschafft hast:) Meine Noten waren dann auch nicht sooo gut Mathe z.B. :) also ich würde es mir überlege..außer du hast einen Plan B:)

0

Was möchtest Du wissen?