Kann man auch an einem R8 ne Anhängerkupplung montieren?

3 Antworten

Falls du den Audi meinst.

Wenn es sie zu kaufen gibt, denke ich ist der Anbau mit TÜV Abnahme auch genehmigt.

https://www.autoteileprofi.de/ersatzteile-online/anhangerkupplung/audi-r8

Informationen zur Audi-Teile Kategorie: Anhängerkupplung

Eine Anhängerkupplung - kurz auch als AHK oder Anhängevorrichtung bezeichnet - ist eine Vorrichtung, mit der PKWs aber auch LKWs oder Fahrradanhänger mit einem Anhänger verbunden werden können. Es gibt verschiedene Kupplungssysteme und Baurten von Anhängerkupplungen, deren Einsatzgebiete recht unterschiedlich sind und die letztlich anderen Anforderungen gewachsen sind. Bei herkömmlichen PKWs wie deinem Audi R8 ist zumeist eine Kugelkopfkupplung verbaut. Abgesehen davon gibt es auch Bolzenkupplungen, Maulkupplungen oder Sattelkupplungen. Wenn dein Auto noch nicht über eine Anhängerkupplung verfügt, kannst du auch eine Anhängerkupplung bei deinem Audi R8 nachrüsten. Wenn du eine Anhängerkupplung zum Nachrüsten suchst, solltest du ausschließlich für dein Auto geeignete Systeme kaufen. Es gibt aber auch universelle Systeme, deren Einbauaufwand meist höher und nicht ganz unproblematisch ist. Abgesehen davon gibt es starre Anhängerkupplungen, abnehmbare Anhängerkupplungen oder schwenkbare Anhängerkupplungen, die sich durch ihre Funktionalitäten und nicht zuletzt durch ihren Preis voneinander unterscheiden.

https://www.auditotal.de/audi-teile_ahk_89_86.html

 - (Audi R8, Automobiltechnik)

Prinzipiell kannst du an jedes auto eine Anhängerkupplung montieren es gibt sogar spezielle für Sportwagen die dann am Unterboden verschraubt werden also würde ich die frage definitiv mit Ja beantworten !

....wenn es eine passende gibt oder man sie sich fertigen läßt und der TÜV das ganze einträgt, ist das möglich. Es gibt kein Gesetz, das Anhängerkupplungen bei Sportwagen verbietet....aber wie gesagt: TÜV-konform muss es sein.

"Es gibt kein Gesetz, das Anhängerkupplungen bei Sportwagen verbietet" :))

Ich dachte eher dass das konstruktionsbedingt nicht möglich sei.

0
@Totalausfall

....ich denke schon, dass es dafür eine technisch machbare und zulässige Lösung geben würde....vermutlich wegen Einzelanfertigung und Einzelabnahme (TÜV) ziemlich kostenintensiv....aber machbar! Vermutlich gebe es wegen des (relativ geringem) Fahrzeuggewichtes auch Beschränkungen in der Anhängelast und ein Audi R 8 sähe mit Klappwohnwagen vermutlich auch einigermaßen albern (na gut, unkonventionell) aus....aber andere Leute haben sich z.B. Flügeltüren an ihren Golf gebastelt...mit TÜV-Segen.....

1

Was möchtest Du wissen?