Kann ich mit meinem normalen Autoradio DAB+ das neue Digitalradio hören?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bisschen sehr blauäugig, deine Frage.
Ist dein Autoradio ein Computer, auf dem man Software installieren kann?
Wo willst du die DAB-Sender umschalten? Wo den Sendersuchlauf auf den Digital-Frequenzen machen?
Der USB-Eingang nutzt höchstens zum Abspielen von mp3-Dateien und dann auch nur, wenn das Autoradio dies unterstützt.

Ein normales Autoradio hat einen analogen Tuner und ist damit technisch nicht in der Lage, Frequenzen oberhalb 108 MHz zu empfangen.
Die Lösung wäre nur ein extra Tuner mit eigener Antenne und eigenem Suchlauf. Dessen Ton-Ausgang kannst du an dein Autoradio anschließen und damit die Lautstärke der Autoboxen regeln. Die Sender umschalten kannst du nur an diesem Gerät.
Hier ein Beispiel:
http://www.amazon.de/Pure-Highway-Digitalradio-Adapter-Adapter-schwarz/dp/B002C6TEL6/ref

Was möchtest Du wissen?