Kann ich mit Ctek 5.0 auch meine Motorradbatterie im Automodus laden lassen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

theoretisch ja, da ein Überladen mit dem CTEK im Normalfall nicht passiert.

Da es aber schon einen Defekt hat - was passiert nun? Überlädt es doch?

Auch wenn es nicht überlädt, kommt das Laden mit 5 Ah einer Schnellladung gleich und das mögen die Batterien nicht wirklich.

Wie alt ist dein Ladegerät? Und hast du den Kaufbeleg noch?

CTEK gibt 5 Jahre Garantie.

Viele Grüße

Michael

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo mit den C-Tek 5.0 Kannst du Blei Akkus von 10 bis 120 Ah laden also alle gängigen Autobatterien Die Ladestufe Recond ist dazu da die Batterie wieder richtig Voll zu Laden sollte man ein mal pro Jahr machen aber nicht bei Jeder Ladung.

Also wen du das Ladegerät noch nicht geöffnet hast und nichts daran Manibuliert hast kannst du deine Batterie ohne bedenken mit deinem C-Tec Laden.lg max

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe auch ein CTEK, aber kein 5.0.
So weit ich weiss, kann man im Auto-Modus Batterien mit einer Kapazität am 12 Ah laden. Meine Moppedbatterie lade ich auch ständig im Auto-Modus.
Im Rekonditionierungsmodus wird die Batterie mit einem höheren Strom oder Spannung geladen. Das kann man mal machen, ist aber nicht die schonendste Art des Ladens.

Google nach der Betriebsanleitung und lies doch selber nach.

Bitte sehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?