kann ich mir selbst einen neuen Namen geben?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man kann dich nennen wie man will. Du kannst auf dem Papier Anselm Errasmus heißen und von allen nur Max genannt werden. Sag von vorne rein, dass du DIESEN Namen möchtest, auch bei Lehrer.

Nein. Nur deine Eltern können in deinem Alter deinen Namen ändern, indem sie eine neue Geburtsturkunde anfordern mit einen anderen Vornamen. Dabei müssen deine Eltern aber sehr gute Gründe und eine Menge Geld drauflegen, da jeder Buchstabe kostet. Immerhin müssen alle Dokumente erneuert und geändert werden und jede Versicherung, Zahnärtzte u.Ä. benarichtigt. Das kostet viel Zeit und nochmal mehr Geld. Ganz ehrlich? Ich glaube, dass das nur eine Phase ist. Wenn du später vieleicht einmal einen anderen Namen hast, wünschst du dir wahrscheinlich den alten zurück.

P.S: Man kann sich auch mit Spitznamen anreden lassen.

Ich würde jeden Lehrer einmal klar auf die richtige Aussprache aufmerksam machen. Dann spielt sich das schon ein.

Mein Nachname ist ein üblicher Vornamen mit einem "s" hintendran. Ich sag schon mein ganzes Leben lang immer: "Ich heiße xyzs - hinten mit einem "s" wie Siegfried.

Einen Nickname ... also einen nicht offiziell eingetragenen Namen, darfst du dir duchaus selbst "zulegen" aber ... du darfst diesen Namen nicht offiziell als deinen Zweitnamen eintragen lassen.

Und wenn du das machtest, dann könnte es sehr wohl für dich rechtliche Konsequenzen haben.

Allerdings denke ich, dass die Angabe eines Namens, welcher nicht auf deinen Dokumenten steht (ohne Dokumente keine rechtsgültige Aufnahme) ohnehin nicht akzeptiert werden wird, und wenn, dann nur aus Versehen oder einer groben Nachlässigkeit heraus.


bei uns war es früher so, dass die die komplizierte vornamen hatten bescheid gegeben haben dass Sie bei einem anderen namen gerufen werden möchten. das war im grunde nie ein problem. auch in der firma in der ich jetzt bin ist es im grunde immer so, dass kollegen die komplizierte, meist ausländische vornamen haben, sich einen "spitznamen" geben bei dem sie dann von allen gerufen werden.


Pakistaner 
Fragesteller
 01.03.2013, 18:43

gute Idee :)

0