Kann duschen nach Sex eine Schwangerschaft vorbeugen?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Hey Du.

Auf diese Idee sind auch schon viele andere Mädels gekommen, in den letzten Jahrzehnten. Einige waren sogar der Meinung, daß das Spülen der Scheide mit Cola eine Schwangerschaft verhindern könnte - wobei sich die Mädels dann zusätzlich noch Pilze eingehandelt haben.

Das Sperma oder besser ausgedrückt, die Spermien-Flüssigkeit kannst Du schon gern versuchen, aus deiner Scheide herauszuspülen, allerdings suchen sich die Spermien selbst den Weg dorthin, wo sie hin möchten und hin wollen. Da hast Du leider keinen Einfluss mehr drauf.

Geh zum Frauenarzt - Pille danach sollte Dir weiterhelfen. Klingt bissl brachial, aber was Anderes bleibt wohl nicht.

Passieren kann echt alles. Kondome können schließlich auch mal reißen, trotz richtiger Anwendung.

Alles Gute und LG

HobbyTfz 10.01.2017, 09:15

Wenn die Pille fehlerfrei genommen wird braucht man keine Pille danach

1
ChloeSLaurent 10.01.2017, 18:02

Vollkommen richtig. Der Fehler lag bei mir - Ich hatte das mit der Pille beim nicht gleich überzogen und beim Schreiben nicht nochmal in die Frage rein geschaut. Konnte es dann nicht mehr ändern.

Vielen Dank für deine Rückmeldung.

LG

1

wenn du die Spermien noch tiefer einspülen willst, viel Spass. am einfachsten wäre die Pille danach

das sind aber keine Smarties und nur für den äussersten Notfall

HobbyTfz 10.01.2017, 09:15

Wenn die Pille fehlerfrei genommen wird braucht man keine Pille danach

0

Haha nein, das geht nicht. Wenn du dich innendrin wäschst, wäschst du die wichtigen Bakterien weg. Ich hatte das Problem selbst schon mal, dass ich mich zu viel gewaschen hatte und das hatte sehr unangenehme Folgen. Niemals innen waschen!

WENN du schwanger wärst, dann wär es sowieso schon zu spät, die Spermien wären so tief drin, dass du da gar nicht mehr drankommst. Das Spülen würde also sowieso nichts nützen.

Du musst nicht so paranoid sein, die Pille ist ein sehr zuverlässiges Verhütungsmittel, da wird nix passiert sein. ;)

Hallo catchme15

Wenn  man  die Pille  regelmäßig  nimmt,  nicht erbricht,  keinen  Durchfall hat   und  keine Medikamente  nimmt  die die  Wirkung  der  Pille beeinträchtigen,  man  die Pille  vor  der Pause  mindestens  14  Tage regelmäßig  genommen  hat,  die Pause  nicht  länger als  7  Tage  dauert  und man  spätestens am  8.  Tag  wieder  mit der   Pille  weitermacht,  dann  ist man  auch  in der  Pause  und sofort  danach(also ununterbrochen),  zu  99,9%  geschützt.   Wenn  das auf  dich  zutrifft, dann  kannst du nicht schwanger werden.  Die  Pille ist  eines  der sichersten   Verhütungsmittel und  wenn  ihr beide  gesund  seid könnt  ihr  auf das Kondom   verzichten und  er  kann auch  in  dir  kommen. Man  ist  auch  bei Erbrechen  und  Durchfall weiterhin  geschützt  wenn  man richtig  reagiert und  eine  Pille   nachnimmt, wenn  es  innerhalb von  4  Stunden nach  Einnahme der  Pille  passiert.  Als  Durchfall zählt  in  diesem Fall  nur  wässriger Durchfall.  

Spermien, die einmal in der Scheide sind kann man, auch mit Duschen nicht mehr aufhalten

Liebe Grüße HobbyTfz

Naja da müsstest du den Duschkopf wohl auf Massageeinstellung komplett in die Vagina einführen um damit effektiv eine Schwangerschaft zu verhindern. Aber waschen ist auf jeden Fall besser als nicht waschen.

Benutz in Zukunft ein Kondom, wenn du Angst hast schwanger zu werden.

catchme15 10.01.2017, 01:27

Wir haben ein Kondom benutzt, aber es ist abgeflutscht

0
Tripper 10.01.2017, 01:30
@catchme15

Okay. Gut das kann vorkommen. Keine Panik schieben. Die Pille ist sehr sicher, bei richtiger Anwendung.

1
catchme15 10.01.2017, 01:48

Ich weiß aber ich habe sie in letzter Zeit etwas "komisch" eingenommen. Kennst du dich gut damit aus, dann nehme ich die Zeit es zu erklären

0
Tripper 10.01.2017, 01:49
@catchme15

Habe deine Frage dazu schon gelesen, aber da ich kein Fachmann bin, möchte ich zur Einnahme der Pille keine verbindliche Auskunft geben.

0

Nein mit Duschen oder auch Baden kannst du eine Schwangerschaft nicht sicher verhindern.

catchme15 10.01.2017, 01:32

Nicht sicher, das ist klar aber ob es die Chance verringern würde

0
TUrabbIT 10.01.2017, 13:27
@catchme15

Ich weiß es nicht sicher, aber wenn überhaupt minimal. Ich denke, wenn durch Duschen eine Schwangerschaft verhindert wird, dann bestand schon vorher kaum eine Gefahr.

0

Haha, ja du kannst duschen. Und Haha, das Ausspülen würde auch etwas helfen. Aber Haha, es ist natürlich keine sichere Verhütungsmaßnahme.

Aber Haha, warum hast du denn überhaupt Angst? Denn Haha, wenn du die Pille richtig genommen hast, dann bist du auch sicher geschützt Haha.

MateuszRobert 10.01.2017, 01:30

Haha hilfreicher Kommentar! Haha du hast Humor! Haha

0
catchme15 10.01.2017, 01:49

Nerv nicht

0
konzato1 10.01.2017, 01:51
@catchme15

Was bist du denn für eine undankbare Fragestellerin? Ich habe deine Antwort ausreichend und perfekt beantwortet. Ich habe nur den Humor erwidert, mit dem du angefangen hast.

Bussi

0

Klar, die Spermien lassen dir 5 Tage Zeit, bis sie in dein Ei eindringen

catchme15 10.01.2017, 01:27

Ironie? Spermien können ja tatsächlich 5 tage überleben

1

haha Duschen ist immer gut, taugt aber als Verhütungsmittel nicht.

Dazu ist die Pille sicher genug

Klar doch, Duschen das neue Verhütungsmittel :D :D :D Nein das bringt nichts. :D 

Was möchtest Du wissen?