Kakalaken in ganzen Hochhaus

7 Antworten

Ich würde zu einer anderen Wohnung raten. Ist der Befall auf eine Wohnung beschränkt, kann es schon Wochen dauern, sie zu bereinigen. In einem Hochhaus ist das fast aussichtslos (zumindest, wenn es währenddessen bewohnbar bleiben soll). Es bietet viel zu viele Verstecke und Wege für die "Tierchen".

schlaue viecher! ich würde mal den kammerjäger holen nur für meine wohnung und das aber mehrmals. ich denke, die wohnungsdingsda müssen das bezahlen. wenn die nicht in der lage sind richtig durchgreifende maßnahmen zu ergreifen.... das ist ja wie ne seuche! habt ihr schon die gelbe flagge gehißt?

blöder scherz...

Angeblich überleben Kakerlaken sogar Atomkriege. Die Tiere sind fast nicht tot zu kriegen. Da hilft nur alles verrammeln, die Chemiekeule (die aber auch nicht gut für den Menschen ist) oder schlichtweg ausziehen!

Nachbar ansprechen aber wie?

hey Leute, Ich wohne in einem 12-Stöckigen Hochhaus und treffe im Aufzug ab und zu einen jungen Mann (1-2 Jahre älter als ich) der mir irgendwie sehr gefällt. Ich weiss, dass er hier wohnt (alleine) da sein Auto immer unten auf dem Parkplatz steht, ausserdem drückt er im Fahrstuhl immer auf das Stockwerk 11/12. Nun weiss ich aber nicht wie ich ihn ansprechen soll oder ihn irgendwie dazu kriegen kann mich anzusprechen.. Soziale Netzwerke wie Facebook oder Instagram hat er auch nicht. Vielleicht könnt ihr mir da behilflich sein :P

Lg

...zur Frage

Welche Art Ungezieger ist dies, Kakerlaken?

Ich habe seit Anfang des Sommers immer wieder einen Gestank in meinem Zimmer bemerkt, der weg geht, wenn ich die Holzoberflächen mit Wasser reinige. Irgendwann habe ich dann begonnen kleine Käfer zu sehen. Wegen Gestankes plus Käfer dachte ich, dass wären Deutsche Schaben. Zwei Dinge machen dabei jedoch keinen Sinn: Sie sind zwar nur nachts zu sehen, aber laufen dann auch im "prallen" elektrischen Licht einfach rum. Sie scheuen Licht also nicht, so wie Deutsche Schaben das eigentlich tun "sollten". Ist es vielleicht doch ein anderer Käfer?

Und zweitens - ich sehe auch oft im Garten "die selben" Schaben; oder sind das dann etwa Waldschaben, die nur zufällig auch da sind und ja auch ähnlich aussehen?

Ich sehe auch manchmal sehr kleine "Fliegchen" in meinem Zimmer. Ist das etwas der Nachwuchs der Kakerlaken? Die Fliegen können aber in der Tat fliegen, bei den Käfern habe ich das noch nicht beobachtet.

...zur Frage

ich suche einen Film, der in den+/- 80ern war, da ging es um ein Kind welches im Aufzug im Hochhaus lebte?

Also, was ich noch einfällt, da war ein Kind, dieses wohnte im Aufzug in einem Hochhaus, weil es sonnst keinen Platz zum leben hatte, warum es dort wohnte, weiß ich leider nicht mehr.

In dem Haus lebten noch mehrere Kinder, welches mit dem besagten Kind oft im Lift spielten. Dieses eine Kind hatte dann einen Liftschlüssel, mit dem es in einen unbekannte Etage ( glaub es war der Keller ) fahren konnte,

Einmal beim letztmaligen drehen des Schlüssels ( war so ziemlich am Ende es Films ), verbog dieser sich zu Kaugummi und der Lift fuhr das letzte Mal in den Keller.

Auch kann ich mich noch daran erinnern, dass dann die Farbe in der Liftkabine einen rötlichen bzw. rosa Farbton aufwies, und Rauch war zu sehen, der Lift wackelte etwas und fuhr dann mit ziemlichen Soundeffekten in den Keller, oder in einer anderen Etage.Als sich dann die Lifttür endlich öffnete war dann kurze Zeit in der Etage viel Rauch und rosa Licht zu sehen und die Kinder gingen aus dem Lift raus, den Gang entlang.

Was mir soeben auch noch einfällt, es waren im Film einige ältere Leute und ein etwas böser Hausmeister, der das Kind aus dem Aufzug vertreiben wollte, weil dies kein Platz zum wohnen sei, auch war das Haus in dem der Film gespielt hatte sehr sauber, also mit viel Marmor im Treppenhaus usw. und es war ein Kinderfilm.

Der Film lief auf den öffentlichen Kanälen und war in Farbe, er müsste so in den 80ern gespielt haben.

Auf jeden Fall war es nicht Fahrstuhl zur Hölle, Abwärts, oder Spuk im Hochhaus, bzw. Tower of Terror, was ich noch zu wissen glaube, war es ein Europäischer Film, also entweder D, CH, CZ, PL, oder evtl. DDR.

Wer was weiß, soll sich bitte mal melden, denn ich suche diesen Film schon lange, und als Kind als ich Ihn sah, war er mir ein wenig zu gruselig. Danke & Gruß euer Toni

...zur Frage

Winzige Insekten in der Wohnung - wie heißen sie und wie werde ich sie los?

Ich habe in zwei Schubladen im Schlafzimmer kleine Insekten gefunden, und dann noch zwei in einem anderen Zimmer auf dem Teppichboden.

Sie sind ca. 2-3 mm lang, haben eine eher ovale Form, sind dunkelbraun und bewegen sich durch schlängelnde Bewegungen (wie Würmer), also nicht durch Krabbeln oder Fliegen.

Ich war mit den beigefügten Fotos in einem Pflanzen-Fachgeschäft, haben dort etliche Abbildungen betrachtet, aber diese Insekten nicht gefunden.

Leider habe ich nur das unscharfe Foto von dem Insekt, bevor es sich gehäutet (?) hat.

Weiß jemand mit Sicherheit, um was es sich handelt und wie ich sie los werde?

Vielen Dank im voraus!

...zur Frage

kleine 1mm große schwarze hüpfende Tiere im Zimmer

Hallo

Hab seit einigen Monaten schwarze winzige Tiere im zimmer die ca. 30cm hoch hüpfen können, die aber harmlos sind. Wir haben eine Katze die oft draussen ist. Wisst ihr was das für Tiere sind und wie wir sie am besten bekämpfen können?

...zur Frage

Um welches Ungeziefer handelt es sich hierbei?

Das Ungeziefer flog und sprang durch meine Wohnung, war zudem äußerst schnell. Was ist es, bzw. schadet es?

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?