Ist Verliebt sein haram?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ist bei eure Religion alles verboten mach was du willst denkst du wirklich das jemand oben ist und interessieren würde das jemand eine beziehung hat

Ich glaube dass es nicht haram ist zu lieben ich mein wie soll man denn aufhören dass zu tun aber du solltest halt aufpassen wie weit du gehst❤aber was du machst ist glaube ich nicht haram

Hast du insta ?

yasminesara 09.10.2016, 14:09

Danke & ja habe ich

0
SweetLuuullaby 09.10.2016, 14:36

ich heisse mrsdamn_ly kannst du mich anschreiben ?❤

0

verliebt sein ist möglich, aber ohne kontrolle über sich ist es haram

Soweit ich weiß ist es keine Sünde, solange du die Absicht hast, ihn später als Mann zu nehmen. Und solange ihr euch nicht küsst o.ä. ist alles gut, meine ich. Jedoch ist es eine Sünde, dass ihr beiden nur "ab und zu" betet. 😊

Es gibt keine Religion, in der Liebe (als Gefühl) eine Sünde ist.

Es gibt einen Haufen Religionen, in denen Sex ohne Ehe eine Sünde ist.

Und wenn dir jetzt viele Leute sagen, es ist haram? Hörst du dann einfach auf verliebt zu sein und hast nie wieder Kontakt mit dem Jungen? Es darf ja jeder seinen Glauben haben, aber solche Fragen sind der Grund, warum man den Islam (als Nichtgläubiger) kaum wirklich ernst nehmen kann. 

Ich bin bei weitem kein Religionswissenschaftler, deswegen habe ich mal Google nach rat gefragt und es kam ungefähr das raus, was ich vermutet hatte:
Die Liebe ist keine Sünde, bzw. Haram. Nur die Homosexualität und die Ehetrennung.

Und ach so: Deine Gefühle kann dir niemand vorschreiben.

yasminesara 09.10.2016, 13:52

Dankeschön für deine Antwort

0

Was möchtest Du wissen?