Ist Thriller und Horror nicht das gleiche?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Thriller handeln eher von realistischen Themen wie Serienkillern, Agenten oder solchen Sachen. Beim Horrorfilm kommen fantastische Elemente dazu wie Zombies, Vampire , Werwölfe. Das ist aber auch der einzige Unterschied - "Das Schweigen der Lämmer" gilt ja auch nicht als Horrorfilm und ist doch recht blutig.

nö in ein thiller weiß du erst am ende was wiklich passiert ist und es ist nicht immer gruselig und eklig beim horror film ist immer was gruselig und eklig und du kannst es meistens durch schauen

Ein horrorfilm ist gruselorientiert,er soll den Zuschauer erschrecken. Thriller sollen spannung aufbauen,eher actionorientiert.

Die stufung ist auch anders:

Horror(UNregelmäßig)Spannung steigt und sinkt mitten im film.

Thriller(Spannung baut sich auf und es gibt eine Actionexplosion kurz vor dem ende,am ende geht die spannung wieder nach unten)

Außerdem gibt es Horrorthriller.

THRILLER ist nicht mit so viel blut und nicht so brutal und so wie HORROR , HORROR ist viel viel schlimmer und so ... :) ich finds besser :P

thriller finde ich langweilig. Horror kann hingegen gut sein.

Was möchtest Du wissen?