Ist normalerweise das erste oder das zweite Kind grösser?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das kann man so ad hoc nicht beantworten. Das kommt auf die Gene an, die weiter vererbt wurden und auf die Kindheit an sich. 

Große Verletzungen beispielsweise können das Wachstum maßgeblich beeinträchtigen, weil der Körper zu sehr damit beschäftigt ist, die Verletzung zu heilen. 

Es gibt zwar immer Prognosen von den Ärzten, aber die sind meist so zuverlässig wie der Wetterbericht.

Kommentar von Burterflyy123
03.08.2016, 16:08

Danke für die Antwort :)

1

das kann man überhaupt nicht so sagen, da das Wachstum ganz individuell ist und das hat überhaupt nichts mit erstgeborenem oder zweitem Kind zu tun.

Kommentar von Burterflyy123
03.08.2016, 17:17

Ich meine, wie das Ergebnis im Durchschnitt so aussieht..

0

Jedes Kind wird mal so groß, wie es bei seiner Zeugung genetisch festgelegt wurde.

Mal kann das erstgeborene Kind größer als das jüngere Kind / die jüngeren Kinder sein, mal kann aber auch das jüngere Kind oder eines der jüngeren Kinder größer als das erstgeborene werden.

Es gibt auch Geschwister, die alle die gleiche Größe erreicht haben, auch bei unterschiedlichem Geschlecht.

Das gilt auch für die Größe bei der Geburt und das Geburtsgewicht.

Das 11. Kind ist meistens mit Abstand das größte.

Viel Spaß beim Kinder zeugen ;)

Nein. Man kann pauschal natürlich nicht sagen, welches geborene Kind größer oder kleiner sein wird. Das total unterschiedlich!

Kommentar von Burterflyy123
03.08.2016, 16:09

Danke für die Antwort :D

0

Eine wissenschaftliche Erklärung kann ich dir nicht liefern, aber in meinen Familien-/ Freundes-/ Bekanntenkreis sind immer die zweit geborenen größer als die erstgeborene.

Ob es dafür eine wissenschaftliche Erklärung gibt oder nur Zufall ist, kann ich dir nicht sagen.

Also ich bin das letzte Kind aus der Familie und bin der Größte ^^

Kommentar von Burterflyy123
03.08.2016, 16:08

Danke für die Antwort :)

0

Was möchtest Du wissen?