Ist mein puls zu wenig mit 57 schlägen?

4 Antworten

Der Ruhepuls sollte bei zwischen 60 bis 80 Schlägen pro Minute liegen. Bei Sportlern ist dieser Puls meist sogar noch langsamer und auch im Alter wird er langsamer.

Du liegst gerade mal 3 Schläge unter dem Normwert. Das ist wirklich kein großartiges Problem.

Wichtig ist jetzt nur zu wissen, wie hoch Dein Puls bei Belastung ist. Ist er auch bei größter Anstrengung recht langsam, dann wäre es ratsam, wenn Du mal einen Arzt aufsuchst. Der Körper braucht bei Belastung einen schnellen Herzschlag, weil der Körper ansonsten nicht ausreichend mit Sauerstoff versorgt werden kann.

Ich sehe das jetzt noch nicht als bedenklich an. Du solltest das aber durchaus im Blick behalten. Manchmal kann ein zu langsamer Puls auch ein Zeichen einer beginnenden ernsteren Erkrankung sein. Bleibt Dein Pulsschlag in diesem Bereich, brauchst Du Dir keine Sorgen zu machen. Viel langsamer sollte er allerdings ohne sportliche Betätigung nicht werden. Es kann ja nicht schaden, wenn Du beim nächsten Arztbesuch mal Deinen Arzt darauf ansprichst.

Ich wünsche Dir alles Gute


Alles im grünen Bereich. Wenn du keine Sportlerin bist, würde ich aus dem Puls schließen, dass du wahrscheinlich eher leichtgewichtig bist. Und du hast keinen Eisenmangel.



Ein gesunder Mensch hat im Ruhezustand einen normalen Puls von durchschnittlich 50 bis 100 Schlägen in der Minute. Bei einem Erwachsenen sind 70 Schläge ideal, bei Säuglingen 130, Kinder kommen auf Werte um 100 und bei älteren Menschen liegt der Normalwert bei 80. Trainierte Ausdauersportler haben meist ein vergrößertes Herz und ein erhöhtes Lungenvolumen. Daher vermindert sich der Puls auf 32 bis 45 Schläge.


Ruhepuls von 44, normal?

Ich w. 17, 65kg, 167cm habe einen Ruhepuls von ca 44. Ist das akzeptabel oder müsste ich zum Arzt gehen? Ich mache nicht viel Sport und ernähre mich gesünder als früher

...zur Frage

Ruhepuls von 42 nach dem aufwachen normal?

Ist es normal oder zu wenig

Bin auch nicht sportlich oder so

Bin 17 M

...zur Frage

Wie schnell kann sich Sport auf den Puls auswirken?

Hallo, ich mache normal immer sehr viel (Ausdauer) Sport und hatte immer einen Ruhepuls von 50-60. Seit ca. 4 Monaten bin ich leider verletzt und konnte nicht mehr wirklich trainieren. Kann sich das fehlende Training nach dieser Zeit auch schon negativ auf den Puls Auswirken? bin zwar zurzeit auch noch etwas krank, aber mein Ruhepuls ist auch bei ca. 80-90.

...zur Frage

Puls viel zu hoch?

Hallo leute,

ich bin 15 jahre alt, männlich, werde in fast 1 monat 16, wiege 66kg bin 1,77 groß. Mache kampfsport und fußball (6 mal die woche sport)

mache kein sport im moment weil mein ruhepuls zum beispiel beim sitzen länger schon über 90 manchmal bei 100 liegt. War beim kardiologen vor 2 monaten wegen herzrase war aber alles gut. Was mich stört ist mein hohe puls, habe angst wenn ich wieder intensiv sport mache das mein herz stehen bleibt

ist das kopfsache ? Weil das doch nicht normal ist ein ruhepuls über 90.

...zur Frage

Puls auch bei angst/panik attacke niedrig?

Moin, weis einer wie das sein kann das obwohl ich eine angst attacke hab mein puls mit 50-60 Schlägen vor sich hin dümpelt? Vor ein paar wochen hatte ich immer herzrasen und generell einen zu hohen ruhepuls. Jetzt ist es so das es mal sehr schnell schlägt und dann plötzlich ohne übergang langsam

...zur Frage

Paket liegt 3 tagen im verteilzentrum?!?

Hallo,

Ich habe diesen Tracking-Nachritchs :

02.12.2017, 05:31:39 Uhr: Die Sendung ist im Hermes Verteilzentrum Düsseldorf eingetroffen. 30.11.2017, 02:57:44 Uhr: Die Sendung ist im Hermes Verteilzentrum Düsseldorf eingetroffen. 29.11.2017, 18:25:30 Uhr: Die Sendung wurde im Hermes Logistikzentrum sortiert.

Es ist normal? Ist es jemandem passiert?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?