Ist mein Penis groß klein oder mittel?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Und generell solltest du dir da über die Größe keinen Kopf machen, es sei denn, du willst Pornodarsteller werden, denn dafür ist überdurchschnittliches gewünscht.Generell aber ist es von Extremfällen mal ausgenommen so was von egal.Was meinst du wohl, warum es gerade hier so viele Größenunterschiede gibt, obwohl die Menschen insgesamt gar nicht so unterschiedlich groß sind?Richtig, weil es eben in der menschlichen Entwicklungsgeschichte über Millionen Jahre egal war. Hätte es da eine bevorzugte Größe gegeben, und dadurch eine größere Wahrscheinlichkeit, Nachwuchs zu zeugen, wären die anderen Größen über diese lange Zeit ausgestorben, schließlich ist das ja die Methode der Evolution, das sich immer die fortpflanzen, die einen funktionellen Vorteil haben, So hat sich eben eine relativ wenig unterschiedliche Größe bei Menschen herausgebildet, aber beim Penis war das nie ein Thema, das hat immer in jeder Größe gleich gut geklappt, daher gibt es hier die Vielfalt.

Man kann keine Durchschnittsgröße für 14 Jährige nennen, denn in
diesem Alter sind die Unterschiede was die Entwicklung angeht einfach
zugroß. Denn in der Pubertät wächst jeder Penis unterschiedlich schnell
und fängt damit auch zu unterschiedlichen Zeitpunkten an.

Als Anhaltspunkt kannst du aber den Durchschnitt des deutschen Mannes
nehmen, welcher bei 13,12cm liegt, wobei auch 9cm oder 17cm völlig
normal sind. Der Penis kann übrigens bis zum 20. Lebensjahr wachsen, du
brauchst dir jetzt also noch überhaupt keine Gedanken über sowas machen.

Mit 12 Jahren mit der Masturbation anzufangen, ist doch nicht zu früh. Viele Jungs beginnen damit schon viel früher. Ein Problem ist das nicht, weil die Masturbation weder ungesund noch schädlich ist, egal wie oft das gemacht wird. Das Gegenteil ist der Fall, Masturbation ist sehr gesund, vor allem, wenn man es regelmäßig macht.

Mit dem Peniswachstum hat das nichts zu tun, allerdings verläuft das nicht bei jedem Jungen gleich und auch die Ergebnisse in den einzelnen Altersstufen sind von Junge zu Junge recht unterschiedlich, genauso wie der Verlauf der Pubertät. Bei einem Jungen beginnt und endet sie früher als bei einem anderen.

Um deine Frage ganz klar zu beantworten: Die Durchschnittsgröße eines steifen Penis bei einem ausgewachsenen Mann beträgt 13,12 cm. Das ist kein Mindestmaß sondern der Durchschnitt, also gibt es größere und kleinere. Du kannst nun alleine einordnen, wie es bei dir ist. Die Zahlen sprechen für sich und beantworten deine Frage (sicherlich zu deiner vollen Zufriedenheit).

Was möchtest Du wissen?