Ist man als Ordnungsamt beamter? Bzw. Müssen die auch Sozialversicherungen bezahlen oder nur Steuern?

3 Antworten

Du beziehst Dich wahrscheinlich auf Deine Bewerbung auf eine Ausbildungsstelle.

Hier handelt es sich später um eine Angestelltentätigkeit - also steuer- und sozialversicherungspflichtig - das gilt auch in der Ausbildung.

Du bist ein ganzes Ordnungsamt?

Es gibt sowohl Beamte als auch Tarifbeschäftige in den Ordnungsämtern.

Beamte zahlen Steuern und sind in einer privaten Krankenversicherung. Im Gegensatz zu gleichwertigen Angestellten haben sie ein geringeres Brutto, aber ein hoeheres Netto, so dass sie geringere Steuern zahlen. Die Krankenversichrung bezahlen sie allein.


Anonym50677 
Fragesteller
 24.07.2021, 02:19

Meine frage war Ob die Leute Beim Ordnungsamt Beamte sind ?

0