Ist jeder i5 prozessor besser als ein i3?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, weil es

  1. unterschiedliche Anforderungen von Programmen an den Prozessor gibt (z.B. stark multithreading-lastige Dinge vs. Single-thread-Anwendungen)
  2. verschiedene Prozessoren verschiedene Befehlserweiterungen haben (wie AES-NI, VT-d, etc) die von bestimmten Programmen genutzt werden um spezielle Aufgaben schneller zu erledigen oder überhaupt erst erledigen zu können
  3. es unterschiedliche Kombinationen von Hardware-Merkmalen gibt (L1/L2/L3-Cache-Größe, Taktfrequenz, Turbo, etc).
  4. es unterschiedliche Generationen gibt, die im Laufe der Zeit mehr leisten als vergleichbare Prozessoren vorheriger

Daher wird ein unterer i5 in einer T-Version zumindest in einigen Programmen nicht so gut abschneiden wie ein hochgetakteter i3

Aber im Allgemeinen kann man sagen dass i5 besser ist als i3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn wir vom gleichen Takt und der gleichen Prozessor-Generation ausgehen, dann ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Ein i3 der Skylake-Reihe ist zB besser als ein älterer i5 zB. der Sandy Bridge-Reihe. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marbuel
26.05.2016, 11:23

Wage ich in Software, die mit allen 4 Kernen gut skaliert, zu bezweifeln.

0

Was möchtest Du wissen?