Ist Frauen bewusst, dass man Ihnen aufs Dekoltee schaut oder wird weg schauen erwartet?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Also zunächst mal ist der Frauenwelt ja bekannt, worauf Männer achten bzw. wo der Verstand aussetzt und die Triebe die Augen steuern.

Wenn jemand einen super tiefen Ausschnitt hat, einen Minirock trägt und in der Öffentlichkeit rumläuft, wie in einem Softporno oder Hip Hop/House-Musikvideo, dann schreien die Klamotten sicherlich nicht:

Respektiere mich als selbstbewusste Frau, sieh mir in die Augen und diskutiere über die Wirtschaft mit mir!

Es verbergen sich Absichten dahinter. Man möchte auffallen, man möchte gesehen werden und vorallem möchte man begehrt werden.

Ich kenne das von ein paar Freundinnen, denen das Gefühl sehr wohl gefällt, wenn vergebene und/oder verheiratete Männer ihnen hinterhergucken, weil sie Overknee-Stiefel, einen kurzen Rock und ein hautenges Hemd tragen und so deren Frauen/Freundinnen eifersüchtig machen.

Wenn man etwas herzeigt, dann muss man damit rechnen, dass das Angebot zum Schauen auch wahrgenommen wird.Wenn sich eine Frau dann drüber aufregt, tschuldigung, dann ist sie selber schuld. Ich kann ja auch nicht Minirock tragen und erwarten, dass niemand meine Beine ansieht.

Manche haben es einfach nötig. Jede Frau weiß wie Männer ticken und dass diese eben auch gern in den Ausschnitt schauen. Ich denke in gewisser weiße tragen sie es um auch "besser" für Männer auszusehen, wei auch viele Männer MuskelShirts Tragen wenn sie entsprechend aussehen.

ich denke nicht, das eine Frau sich wohl fühlt wenn du ihr heimlich auf die Möpse schaust - sie wertet das dann so: Für den bin ich nur Po und Busen - er nimmt mich nur als Sexobjekt wahr - besser ist es, mit ihr ins Gespräch zu kommen und dann - nach einiger Zeit das Gespräch direkt auf Ihre Brüste lenken.. Du kannst auch direkt sagen: Sie haben tolle Brüste.

Wie bei den Mädels üblich, geschieht das nicht ohne Hinterlist.

Glotzt da einer den Ausschnitt an, dann gibt es zwei Betrachtungsweisen.

Gefällt ihnen der Typ, dann ist das mehr als ok, denn dann hat man den ein Stück weit an der Angel. Guckt der dann ausgerechnet doch nicht, dann fühlt man sich zurückgesetzt und es wird gemutmaßt, der sei andersrum.

Gefällt der ihnen nicht, dann beschweren sie sich über die sexistischen Verhaltensweisen der Männer, geben sich oberflächlich betrachtet, auf Körperteile reduziert und natürlich diskriminiert.

Wie man(n)s macht, recht machen kann man es nie.

Die meisten Frauen fühlen sich wohl mit tiefem Ausschnitt, eben gerade weil sie wissen, dass Mann hinschaut. Sooo wahnsinnig bequem sind solche Tops auch nicht. Für nen Sofaabend allein, bevorzugen die meisten doch nen Schlabberpulli :-) Solange du den Mädels beim Gespräch nicht permanent in den Ausschnitt linst, sollte das aber wohl kein Problem darstellen... LG

Kumeys 24.03.2014, 01:52
Die meisten Frauen fühlen sich wohl mit tiefem Ausschnitt, eben gerade weil sie wissen, dass Mann hinschaut. Sooo wahnsinnig bequem sind solche Tops auch nicht.

Auf den Punkt gebracht. : )

0

Wenn die Frau ein schönes Dekolleté vorzeigen kann, dann soll sie es auch zeigen dürfen, auch wenn sie Männerblicke dazugeliefert bekommt. Unbewusst ist ihr klar das Männer sie anschauen, aber sie macht es nicht nur deshalb, sondern um sich selbst zu gefallen, sprich sie möchte sich wohlfühlen.

Das Ziel ist es nicht, zumindest nicht bei mir!

Das ist Absicht und es wird erwartet viele männliche Blicke zu erhaschen ;-)

Wenn sich Frauen so kleiden, dann rechnen sie damit bzw. erwarten auch eine Reaktion vom männlichen Geschlecht.

Wow was fuer eine Resonanz! Also ich starre sicher nicht blöd dahin, doch klar orientiert man seinen Blick mal dahin :-) Kann nicht schon wieder Sommer sein :-P

Einige wollen das, das männer ins dekoltee schauen

Wenn jemand mal schaut, habe ich damit kein Problem. Wenn jemand glotzt, dann sehr wohl. Das sind grundlegende Regeln des Anstandes.

Auch wenn man unter einen Rock schauen könnte (indem man sich bückt und drunter guckt), macht man es nicht.

Kumeys 24.03.2014, 01:47

Genaus aus diesen bereits von Ihnen genannten Anstandsgründen, zeigt man auch keinen Ausschnitt.

1.) Des Anstands wegen.

2.) Aber, was noch viel wichtiger und wertvoller ist; der Würde wegen.

Ihr Frauen habt eine Würde. Jede Frau wird als Königin geboren. Im Kindesalter wächst sie als Prinzessin auf und wird zu einer Königin. Deshalb müssen Frauen sich bewusst werden, wie wertvoll ihre Würde ist. Es ist ein kostbarer Diamant. Viele Männer trachten danach, es ihr zu stehlen, wobei viele Frauen ihre Würde für 5 Minuten Spaß verkaufen !

Wenn Frauen sich dessen bewusst werden und demnach leben, so wird das anerkannt. Frauen, die danach leben, strahlen das nach Außen hin aus und Männer erkennen das sofort ! Actio - Reactio.

Wenn ein Mann solch eine Königin erblickt, erwacht in ihm Respekt auf. Er hat Respekt vor ihr und behandelt sie nicht anders, als sie es würdig wäre. Und das liebend gerne.

Aber das haben die Menschen leider längst vergessen. Abgesehen von einigen wenigen, die man heute als rückständig, hängengeblieben und dumm bezeichnet. Weil die Tiere im Zoo (Disco) ja viel anständigere, moralischere, zivilisiertere und feinere Menschen sind.

(Ja, es gibt Ar…Löcher, genauso wie es Frauen gibt, die nichts anderes als diese wollen.)

0

Ich denke es ist beides. Sie fühlt sich mit ihrer "Ausstattung" wohl und möchte deswegen auch damit reizen und zeigt es.

Warum ziehen Frauen sich hübsch an? - Weil sie von den Männern dieses auch gerne hören möchten.

Warum hat eine Frau ein tiefes Dekoltee? - Weil sie möcht, dass andere Männer daruf aufmerksam werden ;)

Landlilie 24.10.2012, 11:12

Warum ziehen Frauen sich hübsch an? - Weil sie von den Männern dieses auch gerne hören möchten.

Menschen wollen auch für sich selbst hübsch sein. Es dreht sich nicht immer alles um die anderen.

0
Kumeys 24.03.2014, 01:36
@Landlilie

Was haben Brüste mit Schönheit zu tun ?! Wenn es um Schönheit ginge, dann zieht man sich sauber, fein und hübsch an. Außerdem sorgt man für eine gesunde Pflege, sodass man schönes, reines Gesicht hat mit einer hübschen Ausstrahlung.

Brüste gehören zum Sexappeal nicht zur Beaty ! Beaty kann man für sich tun! Aber Sexappeal will man, um zu beeindrucken bzw. Bestätigung zu holen.

EINFACH NUR BILLIG ! PUNKT !

0

Aber natürlich, viele genießen das auch.

Das ist eins der weiblichen Paradoxen,

Schau mich an, aber tue es nicht zu offensichtlich.

Was möchtest Du wissen?