Ist Fagott schwer zu lernen? Wie viel kostet es in etwa?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ein Fagott kann zwischen 1500€ und ca.100000€ kosten. es kommt ganz darauf an, was man für eines will. Schüllerfagotte und Studentenfagotte kosten in der regel nich mehr als ca. 12000€ aber sie beginnen auch erst bei 6000€. Ein orchesterfagott kostet ungefehr 15000€. Ich hoffe ich konnte eure frage beantworten. Mit dem lernen ist es übrigens eine ganz andere sache. Es ist zwar leicht zu lernen aber man braucht dafür unheimlich viel kraft und ausdauer am kinn für die sogenannte Delle.

Schwer zu lernen ist relativ, kommt drauf an wieviel Zeit du investieren willst und wie groß der Wille dahinter ist. Kosten richten sich nach eigenem oder liehinstrument und Unterrichtsstunden, und die sind von Lehrer zu Lehrer verschieden.

Fagottunterricht kostet in der Regel so zwischen 80 und 100 Euro.

Es ist eigentlich auch nicht schwerer zu erlernen als andere Instrumente. Kommt aber immer drauf an, was dir liegt. Also einfach mal ausprobieren :)

saibot45 05.05.2012, 15:00

meiner kostet60€

0

Ja, es ist nicht einfach zu lernen, und auch recht teuer. Aber für mich ist es aber das schönste Instrument im Orchester. Es lohnt sich unbedingt es zu lernen.

Wenn man Fagott erlernt dann muss einem der Stress klar sein ich bin 14 und spiele 7 Jahre Fagott und ich war letzte Woche in China wegen einem Solokonzert und nächten Monat gehts nach Dubai mit einem Projektorchester und nebenbei bin ich noch verknallt also es ist anstrengend macht aber unglaublich viel Spaß!

Es lohnt sich das tolle und seltene Instrument anzufangen

Was möchtest Du wissen?