ist facebook sicher? oder nicht ?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Warum denkt deine Mutter denn, dass Facebook nicht sicher ist? Falls sie sich sorgen darum macht, weil sie denkt, dass jeder zugriff auf dein Profil hat: Es gibt ja Einstellungen , sodass nur Freunde dein Profil ansehen können und du kannst noch Gruppen erstellen dh unter deinen freunden LG

Solange du nicht Private daten von dir her gibst oder so kann eigentlich nicht passieren dort gibt es einstellung kannst deine Privatsphäre sichern un alles was du sichern möchtest du kannst auch nur deine freunde annehmen und keine Fremden dann ist es nicht unsicher ich bin selbst dortmusst einfach nur aufpassen das du nix von dir weitergibst;)

ok danke für deine aw :)

0

Facebook ist nicht gefährlich wenn man ein paar Grundregeln einhält. Du solltest auf keinen Fall Dinge schreiben oder Fotos hochladen von denen es dir nicht vollkommen egal ist wer sie sieht. Klassenkameraden, Eltern, Verwandte, Lehrer, zukünftige Arbeitgeber. Das Netz vergisst nichts! Außerdem solltest du es auch vermeiden Beiträge über andere zu verfassen die damit nicht einverstanden sind. Du willst auch nicht das jemand das Bild hochläd wie du dich auf der letzten Party vollgekotzt hast, also unterlass das auch bei anderen. Und du solltest nirgendwo persönliche Dinge angeben die ebenfalls nicht jeder wissen soll. Deine Handynummer auf Facebook zu posten ist z.B. sicher keine gute Idee. Wenn du das alles beherzigst ist fb auch nicht gefährlich.

Vielleicht solltet ihr zusammen die Anmeldung bei FB mal anschauen, deine Mutter kann dir sicher aufzeigen welche Informationen über dich besser deine eigenen bleiben. Es ist schon richtig dass zuviele Informationen dir irgendwann in den Rücken fallen können weil sie gegen dich benutzt werden könnten - sei also vorsichtig was du veröffentlichst es könnte deine Schullaufbahn und deinen Job beeinflussen.

ich bin dort seit kurzem registriert-aber ich passe sehr gut auf:

  1. bei den Einstellungen kann man die Privatsphäre so gut wie möglich verbergen

  2. ich lade keine persönlichen Fotos hoch

  3. ich füge nur diejenigen als Freund/in hinzu, die ich auch kenne

und 4. egal wie du dich dort anmelden willst, du kannst deine Infos vor Mitarbeiter der Facebook-Seite nicht verbergen, die können das ganze egal wann sie wollen sehen; das ist aber völlig normal, sogar hier auf Gutefrage.net können die Mitarbeiter vieles über dich wissen (aber keine Sorge, man wird sowieso nicht "gefährdet".)

Kein Problem meiner Meinung nach; nur man sollte eben die ersten 3 Punkte ausführen!

:)

okee vielen dank :)

0

Facebook ist nicht sicher. Du wirst mit allem möglcihem bombadiert, ohne dass es teilweise für dein Alter ist. Außerdem wird alles gespeichert und jeder kann diene Persönlichen Daten auf dem Profil sehen. Alle Leute können dich adden...

Schon mal gehört, das es Einstellungen gibt, dass nicht jeder alles sehen kann, dich adden kann, noch nicht mal finden kann??? Wenn man das einstellt ist es überhaupt nicht unsicher. Dann noch aufpassen welche Daten man bei den Anwendungen preisgibt, also nicht überall auf zulassen klicken bei jedem Mist, dann ist das gar nicht so schlimm mit FB.

0

Facebook im Internet finde ich langweilig. :(

fb ist nur im internet

0

Was möchtest Du wissen?