Ist es schlimm wenn man zu kleine Schuhe trägt?

5 Antworten

Das ist eine halbe Schuhgröße Unterschied. Ich trage Schuhe manchmal 3 Größen kleiner als "normal" - und wenn es gute Lederschuhe sind, brauchen sie manchmal nur eine kleine EInlaufphase... Bei der halben Größe solltest Du es einfach mal ausprobieren. Wenn es nicht wirklich unangenehm ist, warum nicht? Und bevor wieder alle schreien: zu große Schuhe sind auch nicht gerade gesund und werden allerdings zu oft getragen. Da mag ich persönlich es z.B. lieber, wenn sie richtig fest sitzen!

Du wirst Deine Füße ruinieren - sonst nichts.

Die Zehen haben nicht genügend Platz, sie werden gekrümmt, gequetscht und-was-weiß-ich-noch-alles.

Der ganze Haltungsapparat hängt mit gesundem und vernünftigem Schuhwerk zusammen.

Ok danke für die Antwort

0

Hallo, ich würde niemals zu kleine oder zu enge Schuhe kaufen, auch wenn sie noch so toll sind. Du kannst damit deine Zehen verformen und somit auch deine Füße. Außerdem kannst du  schöne Hühneraugen bekommen. Und glaub mir die sind echt schmerzhaft. Und wenn die Füße erst mal verformt sind verursacht das mit der Zeit auch starke Schmerzen und ist oft nur operativ zu korrigieren. Also Finger weg von zu kleinen und engen Schuhen! Außerdem tut das oft schon beim Laufen weh! LG Sabine

Schuhgrösse 47 und nun zu meiner Frage was gibt es ausser die Zehenverkürzung noch für Optionen seine Füsser kleiner zu machen?

Ist die Zehenverkürzung die einzige Option?

Tut mir leid aber 47 ist viel zu gross und wenn die noch wachsen? Dann habe ich ein Problem deswegen sage ich meinen genen den kampf an. Ich bin 1.93 gross und 17 mich belastet es aber das es keine krassen Sneaker in 47 gibt. Mich stört es nichtmal das meine Füsse gross sind sondern das die Schuhauswahl leidet. Balenciaga Triple S 47? Kritisch, manche Jordans? Kritisch.

Mir geht es wirklich nur darum krasse Sneaker nicht tragen zu können das führt mich zur Op.

Oder gibt ws möglichkeiten zb Balenciaga anzuschreiben und sie fragen ob sie mir für Aufpreis eine grössere Nummer herstellen könnten? Denke nicht das dass geht... es belastet mich so sehr und ich habe so Angst noch grössere Füsse zu bekommen.

...zur Frage

Nike Schuhe Größe?

Hallo :)

Gibt es hier jemanden der Nike trägt und kann mir seine Schuhgröße + entsprechender cm Angabe sagen?

Würde online gerne welche bestellen und hab zwei unterschiedliche Größentabellen gefunden.

...zur Frage

Schmerzen an den Füßen wegen hohen Schuhen

Mmh, ich war bis heute morgen in einer Diskothek und hatte hohe Schuhe an.... Vorhin bin ich aufgewacht und jetzt habe ich tierische Schmerzen am rechten Fuß, obwohl ich nicht umgeknickt bin.... Was kann ich dagegen schnell machen? Denn heute abend gehts wieder ab in die Disse ???? Hilfeeeee

...zur Frage

# Welche NIKE Schuhe eignen sich für den Alltag? (Mädchen)

Aso einfach für die Schule oder mal in die Stadt. Sie sollten aber auch nicht zu klobig an den Füssen aussehen. Welche Nike Schuhe würdet ihr mir da empfehlen?

Ist es eigentlich schädlich für die Füsse, wenn man einen Sportschuh im normalem Alltag trägt? Und sind sie wirklich so bequem, wie alle sagen? Bis jetzt habe ich immer nur Stoffschuhe(Chucks) und Stiefeln getragen.

...zur Frage

Können Frauen auch Jordans für Männer tragen?

Hey Community :)

Meint ihr, das Frauen auch Männerjordans tragen können/dürfen? Ich wollte eigentlich schon immer mal ein Paar Jordans, nur irgendwie waren mir die meisten dann doch zu protzig bzw. zu klotzig an meinen (leider!) doch relativ großen Füßen (Gr. 40). Nur jetzt hab ich Jordans gefunden die mir so extrem gut gefallen, weil sie so leicht und so wunderschön sind. (Jaja, diese Schuhe lassen mein Herz höher schlagen). Nur ich hab irgendwie Angst mir diese zu kaufen weil es ja Männerschuhe sind und ich Angst hab, dass Leute sagen 'Oh die trägt ja Männerschuhe'!

Vielen Dank für eure Antworten!

...zur Frage

Warum tragen viele Frauen mit Absicht zu kleine Schuhe?

Hey zusammen,

mir ist aufgefallen, dass viele Frauen mit Absicht viel zu kleine Schuhe tragen. Eine Freundin von mir zum Beispiel hat Schuhgröße 41 und trägt Schuhe in 39, vor dem Anziehen schmiert sie sich die Füße und den Schuh (innen) mit Vaseline ein, um da reinzukommen. Und jetzt im Sommer sehe ich auch wieder öfters Frauen, die Sandalen tragen und die Zehen ganz offensichtlich vorne über den Schuh hinausschauen. Ich kann ja verstehen, wenn Schuhe mal ein klein wenig zu eng sind, weil die Füße angeschwollen sind oder nur um wenige Millimeter zu klein sind, weil einfach nicht jede Schuhgröße bei jeder Marke gleich ausfällt.

Warum tun die sich diese Qual an? Ich bin selbst weiblich, habe Schuhgröße 36/37 und würde niemals auch nur auf die Idee kommen, mir Schuhe in 34 oder 35 zu kaufen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?