Ist eine Reise nach Japan möglich bzw. gefährlich?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für Japan besteht mit Ausnahme der Region um Fukoshima keine Reisewarnung des Auswärtigen Amts, es ist also ein sicheres Reiseland. Allerdings ist es recht teuer. Zur Einreise ist ein Reisepass erforderlich. Ein Visum ist für Touristen nicht erforderlich.

Eine Reise nach Japan ist vollkommen ungefaherlich. Ein paar Details:

- Smog duerfte weniger als in Deutschland vorhanden sein. Japan ist ein modernes Land des Bahnverkehrs und der Elektroautos.

- Kriminalitaet ist auch geringer als in Deutschland. Natuerlich sollte man trotzdem mit Sinn und Verstand nicht zielstrebig die schlechtesten Gegenden aufsuchen.

- Strahlung ist weitgehend unter dem Level von Deutschland. Lediglich die Region um Fukushima sollte man meiden. Insgesamt alles vernachlaessigbar, die meiste Strahlung wirst du auf dem Flug abkriegen (ca. 1 Teilkoerper-Roentgehnaufnahme).

Nein ist ungefährlich brauchst dir keine sorgen zu machen. Ich war erst im Oktober für 2 Wochen in Japan. Kann ich nur empfehlen das Land anzuschauen lohnt sich. 

Ja unbedenklich!

Ich wohne in Japan, ist alles super!

0

Was möchtest Du wissen?