Ist eine Plasmakugel für andere Geräte oder für den Menschen gefährlich?

2 Antworten

Es sind halt starke elektrische Entladungen. Empfindliche Menschen spüren das, es ist aber unempfindlich.

Ein Handy oder ein alter Röhrenbildschirm werden daneben wahrscheinlich nicht mehr richtig funktionieren.

Auch wenn die Glaskugel zerstört wird, kann nur der Kontakt der Elektrode im inneren des Gerätes gefährlich werden. Aber du brauchst keine Angst haben von einem Blitz getroffen zu werden.

Für den Menschen nein, aber als ich damals meine Betrieben habe ist immer der Fernseher an und aus gegangen. Ich habe lange den Fehler gesucht, bis iwie nur diese doofe Kugel übergeblieben ist. Tatsächlich lag es an dem dämlichen Teil. Seitdem hab ich es niewieder benutzt :) Ansonsten: Direkter Kontakt zu dem Teil schadet der Elektronik, aber sonst bis auf vlt ein paar Störungen ist das kein Problem. mfg Laserfan

Was möchtest Du wissen?