Ist eine Brücke schädlich für den Rücken?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

jede bewegung die du machst nutzt halt die gelenke ab...sprich, vor allem weil des so ne extreme verrenkung is und eher unnatürliche is halt des risiko für spätere arthrose höher...aba solang du des nich hundert mal am tag wie so ne turnerin machs dann zählts als gesunde bewegung :)

Ich würde sagen, es ist eher eine Gymnastikübung. Warum sollte das schädlich sein. Solange du dir nichts brichst und es übertreibst mit der Brücke und den Bogen ^^

für einer der geübt ist nicht, es ist aber keine natürliche körperstellung...

Was möchtest Du wissen?