Ist "der Nebel drückt schwer" eine Personifikation?

4 Antworten

drückt oder drücken ist keine menschliche Eigenschaft, wie z.B. lachen.

Wenn dort stehen würde auch wenn das erstmal so keinen Sinn macht; der Nebel lacht freundlich. Das wäre eine Personifikation des Nebels.

Das drückt ist nun eine Metapher. Wobei das oft nicht so einfach ist denn Personifikationen werden oft durch Metaphern gebildet.

Vielleicht liege ich hier nun auch komplett daneben. Aber dann wird mich hier sicher einer berichtigen. :-)

Jeder Lehrer würde es als Personifikation akzeptieren denke ich mal, denn drücken aus eigener Kraft ist schon eher eine menschliche Eigenschaft

0
@questionAntwort

Ja da war ich mir nun unsicher, weil drücken physikalisch ist. Das heißt das muss nicht menschlich sein, bzw. es ist nicht ureignes menschliches.

Wind drückt gegen das Fenster. Wasser drückt gegen die Kaimauer. 

Aber hey bei mir ist das mit dem Deutschunterricht echt schon 'ne Weile her. 

Danke für die Verbesserung!

0

Ja, weil der Nebel nicht drücken kann. Da es eine menschliche 'Eigenschaft' ist, kann man dies als eine Personifikation deuten.

ja auch, aber ich finde eher eine metapher

Als Stilmittel eher Metapher oder Personifikation ?

Würdet ihr "ihre Kehlen sin ausgetrocknet und nich der kleinste Gruß blüht in ihnen" eher als Metapher oder Personifikation sehen ?

...zur Frage

Irgendwo Stilmittel?

Erkennt jemand in diesem Text Stilmittel?

Danke

...zur Frage

personifikation hilfe

Hallo,

was ist die wirkung einer personifikation in gedichten?

danke

...zur Frage

Stilmittel im Elegischen Distichon?

Hey,

demnächst schreibe ich eine Klausur über die Liebesdichtung im Lateinischen.

Das Skandieren des elegischen Distichons beherrsche ich schon sehr gut, jedoch habe ich große Probleme mit dem Übersetzen. Wenn ich nicht übersetzen kann, kann ich auch keine stilistischen Mittel finden. Kann mir da jemand helfen?

Ich weiß, das Stilmittel im Lateinischen anders sind, als die Deutschen. Dort gibt es auch "offensichtliche" Stilmittel. Sie "schmücken den Text optisch". Also wird der Text so umgeformt, dass er besser zum Inhalt passt.

Kann mir jemand ein paar nützliche Stilmittel nennen und mir erklären, wie ich diese schnell in einer Klausur entdecke?

Vielen Dank

...zur Frage

Sprachanalyse Fos 12 Bayern?

Hallo erstmal,

morgen schreiben wir in Deutsch eine Kurzarbeit, in der wir eine Sprachanalyse von einem Textabschnitt machen sollen. Nun ja, wir haben das Thema nicht so lange besrpochen (nur 1 Std) und jetzt habe ich einige Schwierigkeiten wie genau ich das morgen machen soll.

Frage: Wenn ich mehrere Rhetorische Mittel finde, was sehr wahrscheinlich sein wird, muss ich dann die Analyse für beide mittel schreiben? Das klingt irgendwie nicht sinnvoll für mich da wir nur 30 Minuten Zeit haben :/

Unser Lehrer hat uns dieses Schema gegeben: 1. Sprachliche Mittel benennen 2. Mittel mit Zitaten belegen 3. Inhaltliche Einbindung 4. Analyse der Autorenabsicht 5. Wirkungsanalyse

Wenn die stilmittel so ca. das selbe bedeuten dann ist es eigentlich kein Problem aber wenn nicht...?

Muss ich dann für beide Stilmittel eine Analyse schreiben >.< ?

Danke im vorraus

...zur Frage

was ist das für ein reimschema?

Am grauen Strand, am grauen Meer

Und seitab liegt die Stadt;

Der Nebel drückt die Dächer schwer,

Und durch die Stille braust das Meer

Eintönig um die Stadt.
...zur Frage

Was möchtest Du wissen?