Ist der Beruf Bäcker anstrengend?

5 Antworten

Früh aufstehen ist angesagt, die Arbeitszeit könnte Dir evtl. nicht gefallen, aber das wirst Du sicher schon wissen

habe mal einen tag lang in einer backstube mitgeholfen, locker war's nicht, aber eine gute erfahrung. hier in der schweiz gehen junge leute oft ein wenig in unterschiedlichen betrieben "schnuppern" bevor sie sich für eine berufslehre entscheiden. vielleicht möchtest du das ja auch mal ausprobieren, fragen wird sicher erlaubt sein.

Bei meinen Schwiegereltern im Haus gab es eine kleine Bäckerei. Der Bäcker stand früh um 2 Uhr auf und ging abends natürlich entsprechend zeitig schlafen.

In Großbetrieben kann das allerdings etwas anders aussehen, die werden sicher auch in Schichten arbeiten.

Mittelmäßig bezahlt,harte Arbeit,sehr früh aufstehen

ausbildung oder geselle ? 3 o. 4 uhr dienstbeginn, ordentlich schleppen, heiße backluft im sommer. backstube bis zu 70 grad im sommer.fein fein :o) gruss

Was möchtest Du wissen?