Ist das Maschinenbau Studium schwerer alsi das BWL- Sudium

7 Antworten

Jedes Studium hat seine Anforderungen, sonst würde es nicht als eigenständiges Studium angeboten. Die wirklichen Schwierigkeiten lernt man oft erst kennen, wenn man dieses Studium auch macht.

BWL/VWL ist bestimmt nicht einfach, ich studiere es ja selber.Das sind größtenteils Fleißfächer.Man muss also schon bereit sein sich richtig ranzuhängen und zu lernen. Freunde von mir die Maschinenbau studiert haben oder noch immer studieren, verzweifeln daran alle sehr schnell. Also soweit ich es mitbekommen hab soll es doch sehr schwer sein. Man muss nicht nur Fleiß sondern auch großes Interesse und Verständnis mitbringen. Die Abbruchquote ist relativ hoch.

das kommt drauf an was du kannst und wie du dein studium gestaltest. in bwl kann man ja alle möglichen Sachen machen, du kannst es bestimmt leichter oder schwerer als maschbau machen. versuch mal rauszufinden, welche studienrichtung dich mehr interessiert. Und keine Vernunftsentscheidungen - a la da kriege ich mehr geld - die bereut man hinterher eh

BWL oder WiWi studieren?

Was ist zur Zeit besser als Studium: BWL oder Wirtschaftswissenschaften?

In welchem Fach ist die Mathematik schwerer?

MfG, Jibos :)

...zur Frage

Welches Studium ist "schwerer"?

Elektrotechnik oder Maschinenbau ? Natürlich kann man das so nicht sagen weil jeder andere Stärken und Schwächen gar aber es geht eigentlich nur um das Thema Mathematik. Ich hatte heute eine Diskussion mit einem freund der gesagt hat dass beim Elektrotechnik Studium Mathe VIEL schwerer ist als bei Maschinenbau dabei hatte ich ich immer gedacht es sei anders rum ?! 😳 ein Maschinnbauer muss doch Mathe "besser" beherrschen als ein Elektroingenieur ?

...zur Frage

Frage zu dieser Ableitungsfunktion?

Ableitung von: 3Wurzel(2x-2) Mit der Umkehrformel!

Ich habe Folgendes gerechnet:

  1. Umkehrfunktion : (2x-2)^3
  2. Ableitung der " : 6(2x-2)^2
  3. f´(x): 1/ 6(3Wurzel(2x-2)^2 Der große Platz zwischen dem geteilt und der 6 zur Verdeutlichung!
  4. vereinfacht: 1/ 6(2x-2)^0,66666 gemeint ist 2drittel!

Der Ableitungsrechner online zeigt ein anderes Ergebnis:

2/ 3(2x-2)^0,6666666

Was habe ich falsch gemacht?

...zur Frage

Ist ein Studium viel schwerer als das Abitur?

Zb pharmatechnik, Maschinenbau, BWL, usw?

...zur Frage

Brauche Hilfe bei Aufgabe zur Stochastischen Unabhängigkeit?

Ich verstehe nicht so ganz wie ich bei dieser Aufgabe vorgehen soll und wie das mit den Augen gemeint ist. Und ich komm nichmals darauf wie ich das Ereignis E ausrechnen kann. Ihr müsst mir die Aufgabe nicht lösen, nur helfen auf den richtigen Rechenweg zu kommen.😅

Danke schonmal. :)

...zur Frage

Warum haben im Studium soviele Leute Angst vor Statistik?

Ist es schwerer als Mathematik im Studium? Habe nun schon von 3-4 BWL gehört das sie Angst vor Statistik haben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?