Ist das einatmen von Waschpulver gefährlich?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In der Regel setzen sich eingeatmete Staubpartikel auf ihrem Weg in die Lunge an den Bronchien fest und werden dann abgehustet. Ein natürliche Schutzfunktion Deines Körpers.

Solange also keine "Dauerbeatmung" mit Staubpartikeln o. ä. erfolgt passiert nichts in der Lunge.

Das habe ich mal meinen Biolehrer gefragt, weil ich immer Waschpulver gerochen habe. Es riecht einfach zu geil! Nein, es ist nicht gefährlich...Es enthält keine Suchtstoffe und solange du es nicht runterschluckst oder dir durch die Nase ziehst ist es in Ordnung ;)

Von einem Mal wirst du schon nicht sterben, wenn man bedenkt, was du beispielsweise an einer stark befahrenen Straße tagtäglich so einatmest. Zum Hobby sollte es allerdings nicht werden.

Darf man Kohlensäure einatmen?

Hallo liebe Community, ich hab da mal eine Frage:

Ich habe heute aus einer Selterflasche Kohlensäure eingeatmet (hab es absichtlich getan) und musste danach extrem husten. Ist es eigentlich gefährlich oder gesundheitsschädlich, wenn man das einatmet?

Liebe Grüße,

Mille

...zur Frage

metallstaub gefährlich?

huhu, ich arbeite seit kurzem als produktionshelfer im spannringbereich. viele meiner schichten verbringe ich ausschließlich damit, die spannringe zu schleifen, dabei fliegt eine menge staub umher, den man logischerweise auch einatmet. ich habe jedes mal ein ganz schönes kratzen im halb und einen eisen-geschmack im mund. zum schutz gibts nur handschuhe und ne brille. nun, da ich die vermutung habe, mich etwas lächerlich zu machen, wenn ich mir jetzt einen mundschutz mit zur arbeit nehme, meine frage: wie schlimm ist das einatmen von dem metallstaub?

...zur Frage

Stimmfrequenz nach einatmen von Argon?

Hallo Wenn man Argon einatmet dann wird die Stimme ja tiefer aber mit welcher Frequenz schwingen die Stimmbänder dann bzw die tief ist die stimme dann ? Zu Helium findet man ne ganze menge dazu aber zu Argon ist kaum was darüber zu finden

...zur Frage

Was ist besser? Flüssigwaschmittel oder Waschpulver?

Hey. Seitdem Mutter nicht mehr für mich wäscht, würd ich gern mal wissen was besser ist. Oder was die Vor- und Nachteile von Flüssigwaschmittel gegenüber dem von Waschpulver sind? Kann mich nicht entscheiden.

...zur Frage

Wengeholz Staub eingeatmet?

Hi,

Ich arbeite in der Werkstatt gerade mit dem Holz Wenge. Gestern hab ich viel geschliffen und vom Staub eingeatmet. Dadurch musste ich viel Niesen und seit gestern Abend bekomme ich immer schlechter Luft.

Wenn ich ganz Tief einatmen will brennt es regelrecht.

Mein Werkstattleiter hat mir nicht erzählt, dass der Staub von Wenge giftig ist.

Meine Frage ist jetzt:

Dauert das jetzt an und geht irgendwann langsam weg, oder hilft ein Inhalationsgerät oder soll ich zum Arzt?

Muss heute nochmal in die Werkstatt und weiterarbeiten...

Liebe Grüßeschonmal

Karo

...zur Frage

Flüssigwaschmittel aus waschpulver machen?

Ich brauche flüssigwaschmittel und habe keins. Kann man auch einfach waschpulver mit Wasser vermischen? Wenn ja wieviel Wasser muss man dann nehmen? 3 Teile waschpulver und ein Teil Wasser? 00

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?