INTERNAT OHNE FREUNDE

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde erstmal abwarten. Es gibt eigentlich fast immer ein oder zweii Leute, mit denen man as anfangen kann. Warum sollten sie dich auch nicht mögen? Wenn du dich freundlich, fair und hilfsbereit präsentierst, kommt das bei den meisten gut an. Es ist auch so, dass Angst blockiert. Da du Angst hast, niemanden mehr zu finden, bist du vlt. auch schüchtern und unsicher. Aber wenn du dir klarmachst, dass niemand einen Grund hat, dich nicht zu mögen, und du immer du selbst bleibst, dann sehe ich da kein so großes Problem. Versuche, bei Aktivitäten teilzunehmen, biete deine Hilfe an, oder zeige eine aufgeweckte, humorvolle Seite an dir. Das Wichtigste ist aber, dass du du selbst bist. Denn das kommt immer am besten an!

Und für deine Tage kann ich dir auch einen Ratschlag geben: Ich benutze manchmal extra ein Handtuch oder ein altes Stück Stoff, wo aber nichts durchgeht. Es gibt auch sehr dichte Binden. Und außerdem, es ist völlig normal, dass man seine Tage hat, ich glaube, das werden die anderen Mädchen verstehen.

Viel Glück! :)

ziehe zum schlafen nur superenge legins an und lege ein handtuch auf dein bett. natürlich extragroße binden nichts vergessen. dann kommt nix mehr durch;D

Was möchtest Du wissen?