Instagram profil privat oder öffentlich?

3 Antworten

Natürlich bekommt man mehr Follower, wenn das Profil öffentlich ist. Wenn es dir also um die Followeranzahl geht, mach es öffentlich. Achja: Instagram hat eh alle Rechte an deine Bilder, verkauft sie an Dritte weiter usw. Klar werden sie dann so oder so irgendwo landen und dann auch irgendwann im Netz! Die Bilder ,die du aber während der Zeit die du dein Account öffentlich hast, hochlädst, landen aufjeden Fall im Netz. (Werden wenn du deinen Account auf privat stellst, nicht gelöscht o.Ä. )

Darf ich dich fragen warum du Abos haben willst ? Willst du etwa , dass dir fremde Leute folgen und sich deine Bilder kopieren und verbreiten können ? ^^

Wenn du dein profil öffentlich machst, bekommst du mehr likes und mehr abonenten. Die bilder die du in der zeit reingestellt hast werden wieder privat wenn du dein profil wieder privat stellst.

Was möchtest Du wissen?