Ins Waschbecken gekotzt, jetzt ist das Rohr blockiert durch Speisereste, Wasser läuft nicht mehr ab.

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du brauchst: Zwei Eimer

Einen Eimer unters Waschbecken, U-Rohr (Siphon) abschrauben, Reste entfernen. Den anderen nutzt du dann für den erneuten Kotzreiz.

Sehr guter Tipp.

Daumen hoch

0

Mit einer alten (!) Zahnbürste einbisschen rumstochern und langsam immer etwas Wasser nach laufen lassen ...

sorry aber wie kann man da das waschbecken benutzen, auch wenn ich damals so dicht war ich hab immer das klo genommen, was ja daneben steht..schon alleine das man sich danach wieder darin die hände waschen muss is doch ekelig

erster joint seit 2monaten der total weggewämst hat, normalerweise damals auch immer toilette, aber ist nunmal passiert.

0

Hast Du keinen "Pümpel" daheim? Ist so eine Art Saugglocke aus Gummi mit einem Holzstiel dran.

Was möchtest Du wissen?