Könnt ihr meine Inhaltsangabe bewerten?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich finde deine Inhaltsangabe echt gut. du hast gute und treffende verben und adjektive mituntergebracht aber: welches Ritual? -beschreibe es genauer es kommt vor allem in den ersten beiden absätzen zu viel monika vor. Die einleitung ist dir sehr gut gelungen. Ich würde es mit einer 2 bewerten. Hoffe ich bin nicht zu streng;D

Mit einer 2 in meiner Klausur würde ich an die Decke springen vor Freude. :-D

0

Leute eine Frage hätte ich noch. Wir haben eine Zusatzaufgabe, welche auch in der Klausur vorkommt. Diese lautet so:

Arbeitsauftrag:

“ Intepretieren Sie die Kommunikation in Peter Bichsels "Die Tochter" anhand des Kommunikationsverhaltens zwischen Vater und Mutter von Z. 65-67. :* "Ihre Freundin hat kürzlich geheiratet", sagte die Mutter. Sie wird auch heiraten, dachte er, sie wird in der Stadt wohnen.* ”

Intepretieren Sie diese Aussage auf ihre Sachinformation, ihren Appelj, ihre Selbstaussage sowie auf ihre Beziehungsseite nach dem Ihnen bekannten Modell von Schulz von Thun.

Achten Sie auf eine korrekte Schreib- und Zitierweise!

(Könnt ihr mir vielleicht einen schriftlichen Ansatz geben, wie ich diese Aufgabe bewältigen soll?)

Wirkungsweise von "Die Tochter" von Peter Bichsel?

Hallo, ich muss eine Inhaltsangabe zu Peter Bichsels "Die Tochter" verfassen, und habe noch ein Problem beim Schluss. Unsere Lehrerin legt darauf wert, dass die Wirkungsweise des Textes mit einbezogen ist, und ich kann diese nicht wirklich erfassen. Falls ihr eine Idee habt, wie ich das schreiben kann, schreibt es mir bitte. LG, AnimeCutie

...zur Frage

Altersvorsorge Fondspolice Friends Provident Bewertung?

Hallo,

ich habe ein Problem mit meiner Altersvorsorge Police, die ich in 2011 beim Finanzberater abgeschlossen habe, das Produkt so 38 Jahren laufen. Ich habe monatlich ca. 130 euro eingezahlt, insgesamt bis jetzt nach 5,5 Jahren ca. 8.000 euro. Ich bekomme dann ein Schreiben von dem Friends Versicherer wo ich feststelle, dass der Fondswert also den Vertragswert aktuell nur bei 2.500 euro liegt. Die Zuteilung der Einzahlungen auf die Fonds beträgt laut der Formel die ich vom Versicherer mitgeteilt bekommen habe in den ersten 60 Monaten nur ca. 33% laut der Formel:

(130 EUR -5% Garantiegebühr -4 EUR)*33,4 Zuteilungsrate =38,33 EUR

Also es waren monatlich nur diese 38 euro in Fonds umgewandelt, der Rest nur Kosten.

Es gibt eine Beitragsgarantie, d.h. das was ich eingezahlt habe (nach Abzug der Kosten?) wieder zurückbekomme aber wenn das so wäre dass das Produkt kein Gewinn macht, dann investiere ich lieber gleich woanders statt das Geld zu vernichten.

Alles andere, wie ich in den Vertragsdetails nachgelesen habe sind Kosten und Gebühren. Wie kann das denn sein, dass die Kosten fast 70% der Einzahlungen betragen, ist das rechtlich erlaubt? Ich habe nachgelesen dass ab 2013 solche Produkte mit so hohen Abschlussprovisionen nicht mehr in Deutschland erlaubt sind. Fraglich ist jetzt ob diese Fonds, die Friends anbietet (internationale Aktien und Mischfonds „Select of Friends“) in der Lage sind die Gewinne zu machen und gleichzeitig auch die Kosten weiter zu bedienen.

Die Frage ist auch, lohnt es sich in dieses Produkt weiter einzuzahlen bis irgendwann die Police Gewinne macht oder lieber anders Geld investieren (direkt in Sparplan oder z.B. eine Immobilie kaufen). Wer kann hier unabhängig beraten? Meine Rechtsschutzversicherung sagt, dass mit den Kosten so im Vertrag steht aber mehr konnten die mir nicht sagen. Ein anderer Versicherungsvermittler sagt, ist soll das beitragsfreistellen, weil das Produkt mir keine Gewinne erwirtschaftet. Er will mir aber gleich ein anderes Produkt verkaufen, der evtl. gar nicht besser ist.

Andere Frage noch: kann man diese Beiträge bei der Steuererklärung geltend machen?

Jetzt sind die Kosten für die ersten 60 Monate schon gelaufen, deswegen einfach auszusteigen ohne sich beraten lassen möchte ich auch nicht. Die Verbraucherschutzzentrale kann mir wahrscheinlich nur so wenig sagen wie die Rechtsschutzversicherung. Wer kann hier dann helfen?

Danke

...zur Frage

Interpretation von Peter Bichsel

Hallo Ich suche dringend eine Interpretation zur kurzgeschichte "ein Tisch ist ein Tisch" Danke im voraus

...zur Frage

Sagt mir eure Meinung zu meiner Geschichte?

Hey ich schreibe gerade eine Geschichte auf Wattpad und wollte fragen ob ihr mir eure Meinung sagen könnt. Ich habe das Gefühl das die Kapitel zu wenig Dialoge enthalten und zu kurz sind. Könnt ihr mal vorbei schauen?

https://www.wattpad.com/story/139990213-avery-rose-olympawards2018-wattys2018-storia2018

...zur Frage

Wie unterscheiden sich die Lebensformen der Tochter Monika und den Eltern in der Kurzgeschichte "Die Tochter"?

...zur Frage

Eure Meinung zu der Inhaltsangabe von der Kurzgeschichte " Die Tochter " Positiv/Negativ Ich fand die Geschichte recht schwer?

Inhaltsangabe

In der Kurzgeschichte „ Die Tochter „ von Peter Bischel handelt die Geschichte von einer Familie die täglich eine Stunde auf ihre Tochter wartet, die demnächst endgültig in die Stadt zieht. Bevor Monika in der Stadt als Büroangestellte anfing zu arbeiten, speisten sie und ihre Eltern täglich um halb sieben. Durch die Zugfahrt kommt Monika jeden Abend um halb acht zuhause an. Jeden Tag warten die Eltern ab halb sieben an dem reich gedeckten Tisch auf ihre modische und intelligente Tochter. Der Vater denkt besorgt über Monika das sie wie ihre Freundin demnächst in die Stadt ziehen wird und dort vielleicht heiraten wird. Die Mutter hört den Zug und sie stellt den Kaffe auf den Tisch.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?