Infantile Zerebralparese (ICP) und schlecht in Mathe?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich habe kein ICP, habe aber lange mit Kids mit ICP gearbeitet. Ja, die Mathe Schwäche haben da viele. Das liegt daran, dass das Zentrum im Gehirn das sich mit mathematischen Vorgängen und räumlicher Vorstellung beschäftigt sehr nah am Bewegungszentrum ist. Somit gibt es da eben oft auch leichte Schädigungen. Ein Mathe Ass wirst du deshalb wahrscheinlich nicht werden. Wir haben mit den Jugendlichen dann immer die Dinge in Mathe trainiert, die einfach auswendig zu lernen sind. Wir haben uns darauf fokussiert, eine sehr schlechte Note zu vermeiden und in anderen Fächern eine Ausgleichsnote zu schaffen. Also Mathe 5, dafür Englisch 2. Damit haben die meisten auch ihr Abi oder RS geschafft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?