Industrieunternehmen und unternehmen was haben die zwei gemeinsam und worin liegt der Unterschied ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein INDUSTRIEUNTERNEHMEN produziert Güter mit maschinellen Methoden, z.B. Autos, Maschinen, Draht, TV-Geräte...

UNTERNEHMEN ist der viel weitere OBERbegriff. Jeder Kioskpächter ist Unternehmer, weil er ein Unternehmen führt. Jeder, der z.B. auf Flohmärkten Messer und Kochtöpfe verkauft, hat ein "Unternehmen". Auch Rechtsanwalts- und Arztpraxen sind "Unternehmen". 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Antwort liegt im Namen selbst. Ein Industrieunternehmen ist eben im Industriezweig tätig (also Maschinen, Dinge des täglichen Bedarfs, Verarbeitung chemische und sonstiger Stoffe).

Sonstige Unternehmen können auch Landwirtschaftsbetriebe, Arzpraxen, Apotheken, Handelsgeschäft usw. sein.

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Berrin62
01.09.2016, 20:52

Danke aber was haben die zwei gemeinsam und unterscheiden sich 

0

Was möchtest Du wissen?