In Hochzeitseinladung auf Amazon-Wunschliste hinweisen?

4 Antworten

nein, das ist nicht unhöflich. das erleichtert es vielen gästen. es wird sich ja oft geld gewünscht und viele verschenken nicht gerne geld oder finden das langweilig und schenken dann doch etwas, was das brautpaar schon hat.

meine schwägerin hatte zu ihrer einladung noch ein hochzeits-abc beigelegt. (etwas kleiner als dinA6, auf jedre seite mehrere buchstaben mit erklärung und mit einem bändchen zusammengefasst. vom design her wie die einladung). da standen dann alle hintergrund infos. zB B wie Blumenkinder (dann die namen der kinder),G wie geschenke, T wie trauzeugen, etc. so kann man alles, was für die gästenoch interessant sein könnte und was nicht mehr auf die einladung passt, noch bekanntgeben, fand ich eine shcöne idee.

Natürlich könnt ihr das machen - erstens müssen die Gäste dann nicht so viel über ein passendes Geschenk nachdenken, zweitens wäre es sehr schade, so viele unnütze Dinge zu bekommen und die meist noch doppelt und dreifach:

Für diesen Zweck gibt es doch im Internet viele passende Sprüche, die man leicht abwandeln kann:

"Unser Haushalt ist komplett

vom Besen bis zum Federbett.

Messer, Gabel, Teller, Tassen,

kaum noch in die Schränke passen.

Schaut unsere Wünsche bei Amazon mal an,

da steht, was man uns gerne schenken kann."

oder, man kann sich einfach Geld wünschen, auch das lässt sich gut "wünschen"

Liebe Gäste seid so nett,

unser Hausstand ist komplett.

Wollt Ihr uns eine Freude machen,

lasst doch unser Sparschwein lachen.

Hier findest du jede Menge solcher Sprüche, die sich leicht abwandeln lassen

http://traumhochzeit.com/Hochzeitssprueche/Geldsprueche/8/

Alles Gute und viel Glück

Daniela

PS: Falls Ihr mir was schenken wollt oder noch keine Idee habt. War ich so frei und habe kleine Geschenkideen zusammengestellt, welche meinem zukünftigen Ehemann und mir für die Zukunft von nützen sein könnten ! Danke

irgendwie so?

Was möchtest Du wissen?