IKEA Pax Kleiderschrank, Schiebetüren, welches sind Vor- und Nachteile?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hab den Pax seit gut 5 Jahren, samt Schiebetüren. Durch die Platzersparnis bin ich absolut begeistert, das Ding hat bisher auch zwei Umzüge problemlos überstanden, also Abbau und Aufbau. Klar man kann immer nur eine Seite vom Schrank öffnen aber das ist in meinen Augen kein wirklicher Nachteil, ich bin immernoch begeistert vom gute alten Pax, robust, unkaputtbar und sieht zudem auch gut aus. Die Türen quitschen nicht, sollten sie es dennoch mal tun, einfach etwas Silikonspray und das ganze läuft wieder lautlos.

Der große Vorteil von Schiebetüren ist, dass sie sich auch in engen Räumen öffnen lassen, wenn der Abstand zum Bett/Tür/Wand/Schrank nicht groß ist. Der große Nachteil ist der sehr knifflige und anstrengende Aufbau und man kann den Schrank nicht komplett öffnen, immer nur ein Segment. Mein ganz persönlicher Rat: Wenn man genug Platz hat, um die Türen vernünftig zu öffnen und auch noch selbst davor zu stellen, dann würde ich immer Klapptüren/Scharniertüren wählen. Schiebetüren sind sch...

nunja der vorteil ist, du kannst ihn auch hinter ne tür stellen, ohne angst zu haben, dass er nicht aufgeht. der nachteil is das nervige hin und hergeschiebe, wenn man von fach zu fach wechseln will.

Was möchtest Du wissen?